Path:
Periodical volume 5. Mai 1883, Nr. 32 Beiblatt zur Illustrirten Berliner Wochenschrift Der Bär

Full text: Der Bär Issue 9.1883

Die besten Uhren liefert am preiswerthesten die renommirte 
Uhren - Fabrik 
m~ F. A. Köhler 
BERLIN S. W., Grossbeerenstrasse 35. 
Reelle Garantie. Grösste 
Auswahl gut abgezogener n. 
regnlirter Taschen - Uhren, 
Silberne Cylinder-Uhren 18, 
21, 24, 27, 30 Mk. Silberne 
Ancre-Uhren 36, 45, 50 Mk. 
Silberne Ancre ■ Remontoir| 
(massiv) 36, 40, 45, 54, 60 Mk. 
Goldene Dainen-Uhren 36,40, 
45, 54 Mk. Goldene Damen- 
Reinontoir 45, 54, 60,75, 100, 
120 Mk. Goldene Herren- 
Remontoir 75, 100, 150, 180, 
200 bis 1200 Mk. 811h. Patent- 
Lougines Ancre-Remontoir, 
15 Rubis, 54, 60 Mk. Savou- 
nette 70 Mk. 
Bestellongcn werden sofort per Post-.N&chnahnic ausgeführt. Nichtpzsseudes 
umgetauscht, Uhren und Goldsachen in Zahlung genommen. Atelier für Reparaturen. 
Thei(Zahlungen gestattet. Anerkennungsschreiben hoher Persönlichkeiten liegen vor. 
Aiierkenumigssclireibeii: Von der Uhrenfabrik P. A- Köhler in Berlin 
habe ich eine Herren-Longiues-Uhr und eine Damenuhr entnommen und mit allen mir 
zur Hand gewesenen Normaluhren verglichen. — Die Uhren haben danach allen 
an eine solide gebaute and richtig gehende Chr zu stellenden Anforderungen 
entsprochen und empfehle daher obige Firma auf das Allerbeste. 
H. Dyhrr, Telegr.-Secr., Berl.in, Belle-Alliancestr. 57. II. 
► 
Gill (tast. Herold 
Cigarren-Import, Fabrikgeschäft 
(gegründet 1804) 
BERLIN W. 64. Unter den Linden No. 24. 
empfiehlt sein Gteschäftslocal zu geneigtem Besuch. 
Preislisten stehen auf Wunsch franco zu Diensten. 
Der 
„ Augenblicks - Drucker 
(Silberne Preismedaille. Diplom. 10 Patente) 
ist der patentirte Copir-Apparat, welcher auf 
trockenem Wege eine fast unbeschränkte Anzahl «iivergäng;- 
lieber Abzüge (15 versch. Farben) liefert. Compl. Apparate 
von Mk. 9,— an. Prospekte rc. gratis und franco. 
zittan i. S. Nt euer A IhamiKiaiiii. 
Iwwwwwwwwwwwwwwwwwwwwwwwwwwww^ 
Neu! 
Neu! 
Praktisch. 
H. Klelnschewsky’s 
Pat.-Petrol.-Koch-Apparat m. Ofenthür. 
Lampe zom Herausziehen. Von ansseii anzuzünden. 
Jedes Kochgeschirr zu benntzen. 
Macht im Haushalt jede andere Kochmaschine entbehrlich, da 
alle Speisen, auch Braten, auf die billigste u. bequemste Weise 
darauf zubereitet werden können. 
In verschiedenen Grossen zu haben in 
II. Kleinschevvsky’bi Fabrik 
Neue Jacobstrasse 6 
nnd in den grosseren Geschäften dieser Branche. 
Seit 1876: Wai! 
W/SY <$> 20 fisttur «tatrfllflfsdjSftf 
W (T in Berlin, 
f nebst Weinstuben mit guter, billiger Kflche Vjj» \ V 
,£> / i Gang 10,20 u. 25 Pf., und guten billigen Weinen V, \ ' 
Tr / per 1/6 Liter (von 10 Pf. an) ohne Preisaufschlag. \ p-4 
, /t*? 500 Filialen in Deutschland. 
Neue Filialen werden stete gern vergeben. 
Einführung chemisch uUnuhter, gesunder, reiner 
ungegypster, sowie s. g. Piqnatte-Weine ln Deutschland 
Jedes beliebige Quantum wird versandt 
Wein muss das NationalgetrAnb der deutschen Kation 
werden. — (Fürst v. Bitmarckt Worte). 
^Um Missverständnisse zwischen meinen Käufern and mir za 
vermeiden, erkläre ich: Ich verkaufe meine Weine nar / 
> \ unter den in meinem 111. Prelsceurant No. 2B oder leigende / > 
Nrn. angegebenen Bedingungen und nur eelbige sind / 
massgebend und bindend skr mich. Mein Preis- 
^ courant steht jederzeit and Jedem gratis . 
iS. and franco gern zur Vy> 
Verfügung. 
Verlag Don Gebrüder Paetel in Berti» W. — Druck: W. Moeser H ofbuch drucke re l in Berlin 8. 
Verantwortlich für den Inhalt des Beiblatts: Georg Schroeter in Berlin. 
(Geschlossen mit 25. April 1883.)
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.