Path:
Die Ideen und die Entwicklung des Sozialismus Die sozialistischen Ideen und Gemeinbildungen vor dem 19. Jahrhundert

Full text: Die Befreiung der Menschheit / Ježower, Ignaz (Rights reserved - Rights managed by VG Wort (§ 51 VGG))

Die sozialistischen Ideen und Gemeinbildungen vor dem 19. Jahrhundert 
13 
VTOPIENSSVM ÄLPHÄBETVM. ij 
ab c d cf ghik Imnopqrseuxy 
OGOOGOSGQGSAJLr’lBBIEBBQ 
TETRASTICHON VERNACVLA VTO» 
PIENSIVM LINGVA» 
Vtopos ha Boccas peula chama. 
BfflLrLBGÖ GL0GÖB TGBSÖ GGÖAÖ 
poka chamaan 
TLSfflO 0GÖAÖÖJ. 
Bargol he maglomi baccan 
GOBSLS GG -AÖSSLAQ GÖCD0ÖJ 
soma gymnosophaon 
BLAÖ SBAJlBLsGOU- 
Agrama gymnosophon labarem 
ÖSBÖAÖ ÖBAJLBLsGLJ 8ÖG0DGA 
bacha bodamilomin 
©Ö06Ö GLOÖAOSLAQJ. 
Voluala barchin heman la 
□LSBÖSÖ GÖB0GQJ GGAÖJ SÖ 
lauoluola dramme pagloni. 
8ÖBL8BLSÖ OBÖAAO rOSSUQ* 
HORVM VERSVVM AD VERBVM HAEC 
EST SENTENTIA» 
Vropusme dux ex non insula sccit insulam. 
Vnacgo terrarum omnium absqj philosophia. 
Guitatcm philosophicam expreffi mottalibus. 
Libentcr iropartio mca,non grauanm acdpiomeliora. 
b t 
Das von Thomas Morus entworfene Kiphabet 
äer Atopier 
Der utopiftische Text ist ins Lateinische übersetzt. Wir geben ihn 
deutsch wieder: 
„Der Herzog Awpus machte mich aus einer Nichtinsei zur 
Insel. Ich, stas einzige Lanä, habe ohne Philosophie äen 
Menschen einen philosophischen Staat hingestellt. Gerne geb' 
ich ilas Meinige, lasse mich aber willig eines Besseren belehren." 
sie selbst natürlich am härteste». Eine chiliastische Sekte 
unter ihnen, die Anhänger der „f ü n f t e n Monar 
ch i c" in ach der Apokalypse), erregte noch unter der Restau 
ration einen geringeren, aber auffälligen Aufruhr. Viele 
Leveller gingen in die neue Sekte der Quäker über, in der 
der ehemalige Revolutionssoldat Famos R a y l o r eine 
Christus nachahmende Rolle gespielt hatte. Erzog 1654 in 
Bristol, noch unterCromwell, als Heiland und „König von 
Israel" ein. Man hat vermutet, dass dieses Ereignis, über 
das das Parlament tagelang debattierte, einen politischen, 
jedenfalls wiedertäuferischen Sinn hatte. Jedenfalls 
wurde Raylor gebrandmarkt und mehrfach ausgepeitscht. 
Die Quäker wurden allmählich wieder ganz ruhig in den, 
Sinne ihres ersten Stifters John Fox; sie behielten von 
Kirche und Christentum alles nur Gefühlsmäßige, durch 
das Gefühl oder die Menschenliebe Einleuchtende, das 
„innere Licht", von der Ekstase bis zur einfachsten mensch 
lichen Einsicht. Sie leiteten die kommunistische Bewe 
gung der Sekten in die moderne jahrhundertelang un 
revolutionäre philanthropische Bewegung über. Einer 
ihrer ältesten Vertreter ist noch stark sozialistisch: P. C. 
P l o ck b o y; er entwarf den Plan einer Ackerbau- und 
Hausgemeinschaft mit einem Wohnhaus und einem Lager 
haus am Flusse, genossenschaftlich aber von vornherein 
auf den Absatz eingestellt; sein Plan wurde um 1706, 
nachdem die alte Landbedrückung noch stärker geworden 
war, von John Bellers wieder aufgenommen, der 
Industriekollegien (Colleges) vorschlug, gleichfalls 
Produktiv- und Lebensgenossenschaften, die aber bemer 
kenswerterweise bereits mit fremdem, auf Zins entlehntem 
Kapital arbeiten sollen. And Bellers berechnet sehr kauf 
männisch das grundsätzliche Verhältnis von Lohn und 
Kapitalrente in der Volkswirtschaft. Bellers wurde nach 
weislich von Robert Owen hochgeschätzt, mit dessen Wirken 
das folgende Kapitel sich beschäftigt, sowie Owen auch noch 
unter den zeitgenössischen Quäkern wichtige Mitarbeiter 
fand. Mit dem 17. Jahrhundert verschwinden dann im 
allgemeinen die sozialistischen Ideen in England, die schärf 
sten — im allgemeinen mehr eigentumkritischen — Ge 
danken werden in dieser Zeit in Frankreich ausgesprochen. 
Frankreich hatte in der täuferischen Bewegung der 
Reformation keine Rolle mehr gespielt. Gefühlssozialistisch 
ist in einem gewissen Grade Etienne de laBoetie, der 
berühmte Philosoph, in seiner Schrift von der freiwil- 
Oeoprimo Keipublica; Statu, 
Libdlus vere aureus. 
Ordentliche vnd Außführttche 
Beschreibung 
Dervberaus herrlichen vndgantz 
wunderbarlichen / doch wenigen 
bißhero bekandien Jnsük 
V T O PIA- 
Sampt vmbständltcher 
lung aller derselben Gelegenheiten/Städten/ 
vnd der Einwohner des Lands Sitten / Gewohnhei» 
tm vnd Gebräuchen; Darinnen gleichsam in einem Ma 
lier oder Model eigentlich fürgesiellt vnd angezeigt wird/ 
die teste weis vnd are einer löblichen vnd woltisteUlen Politttz 
vnd Regiments: Zumahl fast kurtzweilig vndmch 
nützlich zu lefmrndzu bttrachkm: 
Erslttchdurch den Hochgeehrten vnd 
WeltberuMptMHerm Thomam Morujn, 
des ASnigreichs Engelland Qbristen Cantzler/ in La- 
tklntschcr Sprach an rag gegeben ; Run aber mit sende cm 
firif in vnstr Deursche Sprach vbergescht: 
Durch 
BADB) AQÜD^COdC 
k*Aqq>bloA 
Gedruckt^ Leipzig/«n Verlegung Henning 
Dressen des Junger»«/ Anno larr. 
Titelblatt der deutschen Ausgabe von Thomas 
Morus' Tltopia 1612
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.