Path:
Volume Achter Abschnitt. Bauwesen

Full text: Verwaltungsbericht der Landgemeinde Steglitz (Public Domain) Issue 1875-1909 (Public Domain)

ßauivesen. 
79 
WWWWWMUWWWVWWWM 
1903 
Rod)bau 
I 
Klasse 
A I B C 
190? 
Rod}bau 
I 
Klasse 
B 1 D 
einfamilien- 
häuser 
Dn 
Vorder- 
ge- 
bänden 
60,0 qm 
Dn 
Vorder- 
ge- 
bänden 
60,0 qm 
Ver- 
Dn 
Vorder- 
Dn 
Vorder- 
Dn 
Vorder- 
Ver- 
Dm 
Vorder- 
boten 
ge- 
bäuden 
bis zu 3 /„ 
ge- 
bänden 
60,0 qm 
ge- 
Händen 
60,0 qm 
boten 
gebäude 
bis zur 
Rälfte 
Dn Vorder 
gebäuden 
bis ?ur 
Rälfte, 
jedoch nur 
eine selbs 
tändige 
Wohnung, 
höchstens 
60,0 qm 
Dn Vorder 
gebäuden 
KI. I s höchstens 
„ Al 90,0 qm 
„ E Dach- und 
Kellergeschoß. Die 
Rälfte desSesamt- 
flächeninhalts des 
Dach- u. Kellerge- 
schoffes zusammen 
Lreite der Straßen zwischen den Gau- 
fluchten, jedoch höchstens 
Lreite der Straße zwischen den Laufluchten, jedoch höchstens 
18,0 m 
18,0 m ! 15,0 in 
18,0 m 
18,0 m ! 15,0 in 
7.80 in i. Ei, 
Dm Keller- und Dachgeschoß genügen 
2,50 in i. Ei. 
2,60 in j. Ei. 
Dm Keller- und Dachgeschoß genügen 
2,50 in 
mindestens 2,50 m 
mindestens 
15,0 in 
min 
destens 
15,0 in 
min 
destens 
15,0 in 
min 
destens 
15.0 m 
12,0 in 
12,0 in 
12.0 m 
20,0 in 
20,0 in 
Abstand 
gleich der Röhe 
des 
höheren Gebäudes 
Ralbe 
Röhe 
min 
destens 
6-0 in 
Ralbe 
Röhe 
min 
destens 
6.0 in 
Ralbe 
Röhe 
min- 
destens 
6,0 in 
Ralbe 
Röhe 
min 
destens 
6,0 in 
Quergebäude 8,0 m; Flügel halbe Röhe, 
mindestens 6,0 m 
Ralbe Röhe 
mindestens 
6,0 in
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.