Path:
Volume Elfter Abschnitt. Schulwesen

Full text: Verwaltungsbericht der Landgemeinde Steglitz (Public Domain) Issue 1875-1909 (Public Domain)

Schulwesen. 
277 
§ 3. 
Aufgaben des Kuratoriums. 
Cie Verwaltung und Pflege der Schule untersteht einem Kuratorium, das sich Über alle 
die Fortbildungsschule betreffenden tragen -ju äußern hat. Seine Wirksamkeit erstreckt sich Haupt- 
sächlich auf folgende punkte: 
a) Berufung, Besoldung und Entlassung der Lehrpersonen, 
b) Seschlußfassungen über Einrichtung, bzw. Veränderungen der Schule, 
c) Lerichterstattung an die Aufsichtsbehörde, 
ä) Aufstellung des Saushaltungsplanes. 
Cie Mitglieder des Kuratoriums sind befugt, nach vorheriger Anmeldung beim Cirektor 
von den Einrichtungen der Schule Kenntnis zu nehmen. 
Cas Kuratorium ist ferner berechtigt. Mitglieder abzuordnen, welche nach vorheriger An- 
Meldung beim Cirektor in seiner Begleitung dem Unterrichte beiwohnen können, ohne jedoch in 
den Unterricht und in die Schulzucht eingreifen zu dürfen. 
Cem Kuratorium gehören an: 
3 Mitglieder des Semeindevorstandes, 
3 Mitglieder der Gemeindevertretung, 
3 Gewerbetreibende, 
I Vertreter des Kaufmannsstandes, 
der Cirektor der Fortbildungsschule. 
Für die Wahl von 2 Gewerbetreibenden hat der Innungs-Ausschuß 6 Kandidaten vor 
zuschlagen. 
8 
Cie Sitzungen des Kuratoriums finden nach Äedarf statt. Cen Vorsitz führt ein Mitglied 
des Semeindevorstandes. 
Cas Kuratorium ist bei Anwesenheit von mindestens S Mitgliedern beschlußfähig und 
beschließt nach einfacher Stimmenmehrheit. Sei Stimmengleichheit entscheidet der Vorsitzende. 
8 s- 
Sind zu einer Sitzung weniger als 6 Mitglieder erschienen, so ist alsbald eine neue 
Sitzung anzuberaumen. Cie zweite Sitzung gilt stets als beschlußfähig, soweit es sich um die in 
der vorigen Sitzung nicht erledigten Sachen handelt. 
Steglitz, den 3. (Juli 1908. 
Der Gemeinde-Vorsteher. 
Luhrow. 
G. II. 3527. 
Dienstanweisung für die Kehrer der gewerblichen Fortbildungsschule?u Steglitz. 
punkten zu fügen haben. 
8 2. 
(Jeder Lehrer hat sich IO Minuten vor Seginn des Unterrichts einzufinden. Cer Unter- 
richt beginnt mit dem Glockenschlage. 
8 3. 
Lehrmittel sind vor Beginn des Unterrichts aus der Sammlung zu entnehmen und nach 
Schluß des Unterrichts wieder an den für sie bestimmten Platz zu bringen. 
8 4- 
Vor Beginn des Unterrichts hat jeder Lehrer in seiner Klasse auf Ordnung zu halten. 
Nach Schluß des Unterrichts ist genau nachzusehen, ob die Plätze der Schüler sauber sind. Seim 
Weggang begleitet der Lehrer die Schüler bis zum Ausgange und achtet darauf, daß sich dieselben 
ruhig und anständig entfernen.
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.