Publication:
1914
URN:
https://nbn-resolving.de/urn:nbn:de:kobv:109-opus-91961
Path:

XIX. Hochbauten der Wasserbauverwaltung.
53
6
10
11
12
13
Nr.
Bestimmung
und Ort
des Baues
Regie
rungs
bezirk
Zeit
der
Aus
füh
rung
von
bis
Grundriß
des Erdgeschosses
und Beischnft
Be
baute
Grund
fläche
im
Erd
ge
schoß
qm
rund
Oe-
samt-
raum-
inhalt
des
Gebäu
des
obm
rnnd
Anzahl
undBe-
zeich-
nung
der
Nutz-
oin-
heiten
Gesamttoston
der Bauanlage
nach
Kosten
dem
An
schläge
Ji
des Hauptgebäudes
(ausschl. der in Sp. 11 u. 12
aufgeführten Kosten)
der
Aus
fall-
rang
Ji
nach der Ausführung
im
ganzen
Ji
für 1
qm
Ji
rund
cbm
Ji
rund
XIX, Hochbauten der Wasserbauverwaltnng.
Nutz-
eintioit
rnnd
der
Neben
ge
bäude
Jt
Neben
an-
lagen
.M
sach
lichen
Bau
lei
tung
Ji
Bemerkungen
A. Dieustgebäude.
1
Sehrimm,
Wasserbauamt
Posen
10
1 = Halle,
2 Küche,
3 — Speisekammer,
4 = Eßzimmer,
5 = Stuben,
6 — Bureauraume.
Im K.: Waschküche,
Vorratsräume.
„ D.: Schlafzimmer,
Mädchenkammer,
Bad. '
226,o
[davon
unter-
kelltri
123,0)
1913,0
30000
28 537
26 000
115,o
13.6
2537
Putzbau.
Sockel Granitstein-
verblendung.
Ziegelkronendaeh,
B. Dienstwohngebäude.
2
Schiffswerft
Rothensee,
Beamten-
wohnbaus
Magde
burg
1 — Bad, 4 — Geräte-
2 = Küche, kammer,
3 = Stuben, 5 — Halle.
Im K. Vorratsräume.
„ 1. 1 Dienstwohnung.
120,o
1096,0
2
Woh
nungen
23080
20414
20414
-
170.1
18.6
10207
Putzbau. Sockel
Eisenkünker-
verblenduog.
Pfannendach.
Lotzen,
Miethaus
für Beamte
des Wasserbau
amtes
Alleu-
stein
11
12
1 — Mietwohnung,
2= «
3 — Bureauräume des
Wasserbauamtes
(dieser Bauteil ist in
den nebenstehenden
Kosten nicht mit ein
begriffen).
Im X: Waschküche,
Vorratsräume,
„ I.: Wohnung des
Bausekretärs.
„ D. 1 Mietwohnung.
C. Mietwohngebäude.
l92,o
1834,o
4
Woh
nungen
27 537
28 850
26 982
140.6
14.7
6745,r.
1850
18
Putzbau.
Pfannendach-
Top of page

Nutzerhinweis

Sehr geehrte Benutzer,

aufgrund der aktuellen Entwicklungen in der Webtechnologie, die im Goobi viewer verwendet wird, unterstützt die Software den von Ihnen verwendeten Browser nicht mehr.

Bitte benutzen Sie einen der folgenden Browser, um diese Seite korrekt darstellen zu können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.