Path:
Volume Nr. 71, 29. Oktober 1937 Verfügung vom 16. Oktober 1937

Full text: Amtliche Nachrichten des Polizeipräsidiums in Berlin (Public Domain) Issue 1937 (Public Domain)

land. Wenn jedoch die ausländische Bezeichnung des Ortes 
bekannt und zu befür<ten ist, daß bei Nichterwähnung der 
ausländis<en Ortsbezeihnung Mißverständnisse entstehen 
oder Fehlleitungen oder Verzögerungen eintreten könnten, 
so kann der deutschen Ortsbezeihnung die ausländische Be- 
zeihnung in Klammern nachgesebt werden (z..B. Brünn 
[Brno]). 
(2) Soweit bisher beim Geschäftsverkehr mit dem Aus- 
land andere Grundsäße beobachtet worden sind, ist die Über- 
leitung zu den vorstehend geregelten Verfahren ohne schroffe 
Übergänge anzustreben. Zwischenstaatlihe Verträge und 
sonstige Sonderregelungen, insbesondere im Grenzverkehr, 
bleiben unberührt. 
(3) Hilfsmittel für die Feststellung von deutschen und 
nichtdeuts<en Ortsnamen . für Orte außerhalb der Reichs- 
grenzen sind: 
1. Deutsch-fremdsprachiges und fremdsprachig-deutsches 
Ortschaftsverzeichnis für alle vom Deutschen Reich auf 
Grund des Versailler Vertrages v. 28. 6. 1919 abgetretenen 
Gebiete eins<l. Elsaß-Lothringen. Mit einem. Anh.: Ort- 
sc<haft5verzeichnis der von Österreichisch-Schlesien an Polen 
abgetretenen Gebiete. Bearb. in dex Plankammer des 
Preuß. Statistischen Landesamt3. Verlag-des Preuß. Sta- 
tistis<en Landesamts, Berlin 1927 XXXII und 619 S., 
Preis 18-- XA. 
2. Deutsch-fremdsprachiges (fremdsprachig-deutsches) Orts- 
namenverzeichnis. Jm Auftrag der Praktischen Abteilung 
der Deutshen Akademie in München bearb. von Otto 
Kredel und Franz Thierfelder. Deutsche Verlagsgesellschaft, 
Berlin 1931. 1172 S., Preis 30,-- XA. 
3. Wörterbuch deutscher Ort8namen in. den Grenz- und 
Auslandsgebieten. Jm Auftrag der Zentralkommission für 
wissenschaftlihe Landeskunde von Deutschland hr8g. von 
dem Vorsizenden Prof. Dr. Robert Gradmann. Ausland 
und Heimat Verlags-Aktiengesellshaft, Stuttgart 1929. 
78 S., Preis 1,49 XM. ; 
An die nachgeordneten Behörden, die Gemeinden und 
Gemeindeverbände. 
An die Obersten Reich3behörden durch Abdruc>. 
= RMBÜiV. S. 1407 -- 
Zr 2.47 
„4
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.