Path:
Volume Nr. 62, 21. September 1937 Verfügung vom 31. August 1937

Full text: Amtliche Nachrichten des Polizeipräsidiums in Berlin (Public Domain) Issue 1937 (Public Domain)

Beilage zu Nummer 62 
der „Amtlichen Nachrichten“. 
ÄA 
Verfügung vom 31. August 1937. 
-- JII Vk (n) 1701. 14 - 
Betrifft: Straßenumbenennungen sowie Löschung 
dreier Straßenbezeichnungen. 
(Amtsbl. S. 227) 
Ian Einvernehmen mit dem DOberbürgermeister der 
Reichs3hauptstadt Berlin benenne ic< die nachstehend auf- 
geführten Straßen wie folgt: 
Verwaltungsbezirk Charlottenburg: 
1. Straße 81a bis zur Nordseite des Goebelplates in 
„Geitelsteig“, 2. Straße 81 b in „Sc<weiggerweg“, 3. die 
östlich des Goebelplazes liegende Straße 85 in „Toepler- 
straße“ (130. R. Ch.). 
Verwaltungsbezirk Wilmersdorf: 
Ortsteil Schmargendorf: 4. Straße 8 21 in 
„Lohowdamm“ (153. R. Wi.). 
Verwaltungsbezirk Zehlendorf: 
Orxtsteil Zehlendorf: 5. Straße 76 in „Ren- 
torffstraße“, 6. Straße 77 in „Vestergeile“, 7. Straße 78 
in „Ladiusstraße“ (161. RZ. Zd.), 8. Seydlitstraße und 
den anschließenden nordwestlichen Teil der Hohenlohestraße 
in „Anacderstraße“, 9. Dessauer Straße in „Bödelweg“, 
10. Heinrichstraße in „Dühringzeile“, 11. Albrechtstraße in 
„Hoensbroehstraße“, 12. Adalbertstraße in „Lagardestraße“, 
13. Derfflingerstraße in „Wolzogenstraße“, 14. Straße 551 
in „Eppinger Straße“ (461. R. Bd.). 
Ortsteil Dahlem: 15. Straße 522 in „Nebinger 
Straße“, 16. Straße 523 in „Balbronner Straße“, 17. den 
südlich der Altensteinstraße gelegenen Teil der Wichern- 
straße in „Altensteinstraße“ (164. R. Zd.).
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.