Path:
Volume Nr. 59, 7. September 1937

Full text: Amtliche Nachrichten des Polizeipräsidiums in Berlin (Public Domain) Issue 1937 (Public Domain)

90 
Nr. 59 7. September 1937 
UImiliche Itachrichten 
des Bolizei-Präsidiums in Derlin 
(Als amtliches Manuskript gedruckt) 
HAREESERERE ZT 7977 NEE 
Personalnachrichten. Gewerbsmäßige Stellenvermittler 
RR. Schulte (PA. Pk. Ws. Pb.) ist in der Zeit (Konzertagenten). 
vom 30. 8. bis 25. 9. 1937 beurlaubt. Die Ver- Durch 8 1 des Gesetzes über Arbeitsvermittlung, 
tretung in den Justitiargeschäften für die Abtei- Berufsberatung und Lehrstellenvermittlung vom 
lungen P, Reichskrim.-Amt und Krim.-Pol.-Leit- 5. November 1935 (Reichsgesetzblatt 1 S. 1281) in 
stelle übernimmt während der genannten Zeit Ass. Verbindung mit 8 2 Abs. 3 und 8 3 der Verord- 
Dr. Müller-Scholtes (Abteilung IV). (P 2130) nung zur Durchführung des Gesetzes über Arbeits- 
lin den 2. September 1937. vermittlung, Berufsberatung und Lehrstellenvermitt- 
SEH I En UIT I lung vom 26. November 1935 (Reichsgesetblatt 1 
Der Polizeipräsident. S. 1361) ist unter Aufhebung aller entgegenstehen- 
den Bestimmungen die Zuständigkeit für die Ertei- 
“ - lung der Erfaubnis zur gewerbsmäßigen Konzert: 
vermittlung sowie zum Erlaß der Durchführungs- 
. vorschriften über den Betrieb der Konzertvermittler 
44 - Leitheft. und zur Beaufsichtigung der Tätigkeit der Konzert- 
Durch RdErlaß des RF4uChdDtP.i. RMdJ. vom agenten auf den Präsidenten der Reichsanstalt für 
19. Juli 1937 =- RMBL.V. S. 1257 -- werden Arbeitsvermittlung und Arbeitslosenversicherung 
die 49 - Leithefte allen Angehörigen der Ordnungs- übergegangen. Nachdem nunmehr auch die Vor- 
,. Ei "vbebeit | schriften über die Durchführung der gewerbsmäßigen 
polizei zum Bezug Spielen ift Benbehef M Konzertvermittlung am 1. Juli d. IJ. in Kraft ge- 
in der Bücherei eingesehen werden. 57 treten sind, ist eine Beaufsichtigung der Konzextver- 
Berlin, den 2. September 1937. mittler durch die Polizeibehörden nicht mehr er- 
izeipräsident. forderlich. Die Mitwirkung der Polizeibehörde bei 
Dex Polizeipräsident Erteilung der Erlaubnis erstre>t sich künftig nur 
u auf die Prüfung des Bewerbers auf seine polizei- 
liche Zuverlässigkeit. Die zuständige Bearbeitung 
erfolgt durch die Abteilung IV. 
. Infolgedessen wird die Verfügung vom 30. Ok- 
. SEN Konsulat 0... tober 1931 -- IV AG. 1300. 31 -- betr. gewerbs- 
Die Amerikanische Botschaft hat mitgeteilt, daß 1nägige Stellenvermittler =“ Amtl. Nachr. Nr. 75, 
der Vizekonsul bei dem Generalkonsulat der Ber 1931 -- aufgehoben; sie ist aus dem Ordner IV, 
einigten Staaten von Amerika in Berlin, Hugh Bond 1, Gruppe A 1 zu entfernen und im Inhalts- 
C. Fox, abberufen worden ist. (1 7000. 37) verzeichnis zu streichen. (IV 1340) 
Berlin, den 30. August 1937. Berlin, den 1. September 1937. 
Der Polizeipräsident, Abteilung 11. Der Polizeipräsident. Abteilung IV, 
Dru: Preußische Drüderei- und Verlags-Aktiengesellschaft, Berlin.
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.