Path:
Volume Nr. 89, 24. November 1936 VErfügung vom 11. November 1936

Full text: Amtliche Nachrichten des Polizeipräsidiums in Berlin (Public Domain) Issue 1936 (Public Domain)

= b) Die Präsidialgeshäftsstelle, 
wenn Personenkvaftwagen für Besucher oder Beamte 
dieser Dienststelle dienstlich dringend gebraucht 
werden, und für die Akw. 
(3) ce) Die Leiter der Abt. 11, I], IV, V, W, der 
Kriminalpolizeistelle und des LKA 
für dienstliche Fahrten dex Beamten ihrer Ab- 
teilungen. Der Leiter 'der Kriminalpolizeistelle auch 
für die Gefangenentransportwagen und Streifen- 
wagen der Kriminalpolizei. Den Leitern der 
Kriminalpolizeistelle und des LKA ist es überlassen, 
die Krim.-Jusp. H. bzw. die Leiter des Außendienstes 
zu ermächtigen, die für Streifenfahrten bestimmten 
Wagen unmittelbar beim 8/K anzufordern. 
3 d) Dex Leiter des NTA 
für die zugeteilten Spezialwagen und die benötigten 
Persomenkraftwagen. 
(5) e) Die ges<häftsführenden Beamten 
der Wirts<aftsstellen 
für die Wirtschaftsfahrten mit Wkw. für ihren 
Dienstbereich. 
(6) H Dem ges<häftsführenden Beamten 
der Ma 
für die Wirtschaftsfahrten dieser Dienststellen mit 
Wkw. | 
i- g) Der Leiter der Abt. W 
für Fahrten von Beamten der Abt. W, der Ma, der 
Wirtschaftsstellen mit Pkw., der Polizeiämter und 
derjenigen Dienststellen, die unter a) bis f) nicht 
genannt sind. Ferner grundsäßlich für alle Fahrten 
gegen Erstattung der Kosten, z.B. für andere Ver- 
waltungsbehörden, für den- Bolizeisportverein, für 
NSV.-Gliederxungen, für SS.- und SA.-Dienststellen, 
für HI., fexner, wenn Kraftfahrzeuge privat benußt 
werden, und, für alle Fahrten, die außerhalb des 
Rahmens dieser grundlegenden Bestimmungen 
liegen. Diese Bestimmung gilt auch für die Dienst- 
stellen zu 1 1a-+ 
(8). Entsprechende Anträge sind stets schriftlich bei 
Abt. W (8) zu stellen. - 
(2) 
(A>
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.