Path:
Volume Nr. 11, 11. Februar 1936 Verfügung vom 31. Januar 1936

Full text: Amtliche Nachrichten des Polizeipräsidiums in Berlin (Public Domain) Issue 1936 (Public Domain)

) Shnittwaren. 
Da der vorerwähnte Sammelbegriff „Posamenten und 
Kurzwaren“ bereits alles Wesentliche einschließt und der 
Verkauf baumwollener und kunstseidener Gewebe unter dem 
Abschnitt „Stoffreste“ seine Regelung gefunden hat, ist eine 
Erläuterung nicht mehr erforderlich. 
Der dritte Absaß meiner an die zuständigen PK. gerich- 
teten Verfügung vom 24. 8, 1935 --- IV 3002. 35. 35 -- 
(Erstattung von Strafanzeigen) ist hiermit gegenstandslos 
geworden. 
Der Polizeipräsident. 
Am Rande des Beschlusses vom 17. 6. 1935 (Beilage zu 
den Amtl. Nachrichten Nr. 51/1935 -- Ordner IV, Bd. 1, 
Gr. A 2 --) ist durc< einen Vermerk auf vorstehende Ver- 
fügung hinzuweisen. 
(Amtl. Nachr. Nr. 11/1936) 
R teen
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.