Path:
Volume Nr. 44, 12. Juni 1936 Polizeiverordnung vom 3. Juni 1936

Full text: Amtliche Nachrichten des Polizeipräsidiums in Berlin (Public Domain) Issue 1936 (Public Domain)

Ordner 1, 
Gruppe C. 
A 
Polizeiverordnung vom 3. Juni 1936, 
=- IN FB 6310, 262 -- 
Betrifft: Abänderung der Polizeiverordnung vom 
2.5. 1909 (Amtsbl., Sonderbeilage zu Stück 21) betr. 
die bauliche Anlage, die innere Einrichtung und den 
Betrieb von Theatern, öffentlichen Versammlungs- 
räumen und Zirkusanlagen in der Fassung der 
Polizeiverordnungen vom 22. 9. 1918 (Amtsbl. 
S. 208), vom 11. 3. 1922 (Amtsbl. S. 92), vom 
12. 3. 1922 (Amtsbl. S. 99), vom 23. 9. 1995 
(Amtsbl. S. 420) und vom 16. 2. 1926 (Amtsbl. 
S. 43). 
(Amtsbl. S. 131) 
Auf Grund des Polizeiverwaltungsgeseges vom 
1. 6. 1931 (GS. S. 77) wird für den Landespolizei- 
bezirk Berlin nach Anhörung des Oberbürgermeisters 
der Hauptstadt Berlin nachstehende Polizeiverord- 
nung erlassen: 
LL Die Polizeiverordnung vom 2. 5, 1909 (Amts8- 
blatt, Sonderbeilage zu Stück 21) betr. die bauliche 
Anlage, die innere Einrichtung und den Betrieb von 
Theatern, öffentlichen Versammlungsräumen und 
Zirkusanlagen in der Fassung der PBolizeiverord- 
nungen vom 22. 5. 1918 (Amtsbl. S. 208), vom 
11. 3. 1922 (Amtsbl. S. 92), vom 12. 3. 1922 
(Amtsbl. S. 99), vom 23. 9. 1925 (Amtsbl. S. 420) 
und vom 16. 2. 1926 (Amtsbl. S. 43) wird, wie 
folgt, geändert: 
4. In 8 1 Abf. 1 ist au die Skelle- | 
„Unbeschadet der allgemeinen baupolizeilichen Be- 
stimmungen . . . 4“ zu seßen: „unbeschadet der allge- 
meinen ba olizeilichen Bestimmungen und sonstiger 
Ier tn Vorschriften (88 36,67)...“ 
ZBD am 
4
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.