Path:
Volume Nr. 31, 24. April 1936 Bekanntmachung vom 17. April 1936

Full text: Amtliche Nachrichten des Polizeipräsidiums in Berlin (Public Domain) Issue 1936 (Public Domain)

Drdner IV, 
Vand 2, 
Gruppe B 1. 
Bekanntmachung vom 17, April 1936. 
-- III AVA (11) 4500, 36 -- 
Betrifft: Die Dienstkleidung der Kraftdroschken- 
führer. 
(Amtsbl, S. 89) 
Auf Grund des 8 9 Abs. 11 der Droschkenordnung 
vom 22. Juni 1927 (Amtsblatt, Beilage zu Stück 27 
vom 2. Juli 1927) wird mit Zustimmung des 
Heren Reichs- und Preußischen Verkehrsministers 
-- Erlaß vom 6. November 1935 -- K. 2. 8629/35 -- 
über die Dienstkleidung dex Kraftdroschkenführer 
folgendes bestimmt: 
8 1. (1) Die Dienstkleidung der Kraftdroschken- 
führer besteht aus Joppe, Hose, Müße und Mantel. 
- (2) Die schwarz-graue Farbe des Stoffes muß der 
Farbe des beim Kraftverkehr8zamt ausliegenden 
Stoffmusters entsprechen. 
8 2. (1) Die Dienstkleidungsstü>e müssen den 
beim Kraftverkehr5amt ausliegenden Zeichenmustern 
entsprechen. | 
(2) Joppe und Mantel sind mit zwei Reihen 
schwarzer Knöpfe besetzt. Auf den rechten Oberärmeln 
sind sie mit einem geflügelten Rade aus Aluminium- 
fäden besti>t; statt des aufgestidten Abzeichens ist 
auch die Verwendung einer mit dem gleichen Ab- 
zeichen versehenen Armbinde zulässig. Joppe und 
Mantel können offen oder geschlossen getragen 
werden. 
(8) Als Hose kann eine länge odex eine Stiefel- 
hose getragen werden. Zu der Stiefelhose sind 
shwarze Schuhe mit schwarzen Gamaschen oder 
j<warze Stiefel zu tragen. 
B
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.