Path:
Volume Nr. 12, 8. Februar 1935 Verfügung vom 31. Januar 1935

Full text: Amtliche Nachrichten des Polizeipräsidiums in Berlin (Public Domain) Issue 1935 (Public Domain)

Kartei- 
Gewerbebetrieb Bestimmungen blatt Bemerkungen 
VordruF 
6. Anlagen zur Unter- Vfg. v. 5. 1. 33 -- III FB. 2199 | Vgl. auc< PV. des 
bringung von Kraft- 3550. 32 -- (Ord. VJ, Oberbürgermeister3 v. 
fahrzeugen, wenn Gr.A) 7. 4. 32, Betrieb3vor- 
mehr als 20 Kraft- schriften unter D (Ord. 
fahrzeuge mit Ver- VI, Gr. ITA). Ge- 
brennungsmotoren nehmigung erteilt 
untergebracht wer- Baupolizei 
den können 
* Versammlungs- Vfg. v. 11. 7. 30 -- 161 IT| 2109 | Für baupol. Genehmi- 
räume BF. 1400/30 -- (Ord. I, gung und Abnahme ist 
Gr. C) - der Oberbürgermeister 
j (Baupolizei) zuständig 
11. Gewerbebetriebe oder Gewerbetreibende, die keiner regelmäßigen Kontrolle 
durc<h die Polizeireviere unterliegen. 
a) Erlaubnispflichtige Betriebe: 
|. Gewerbebetrieb zur ! Schußwaffenges. v. 12. 4. 28 | 2106 | a) Kontrollen erfolgen 
Herstellung v.Shuß- (RGBl. I S. 143), Vfg. durch Abt. I Ad.; 
waffen v. 6. 12. 30 -- I] GV. b) auch im Wohnrevier 
4500/30 -- (Ord. I], des Betrieböinhabers 
Gr. G) u. Vfg. v. 8. 4. 32 nach Vordr. Nr. 2105 
-- P. 3201. 2. 32 -- zu führen. 
(Amtl. Nachr. 26/32) 
2. Waffen- und Muni- Schußwaffenges. v. 12.4.28 | 2106 | a) Kontrollen erfolgen 
tionslager (RGBl. I S. 143), Vfg. durch Abt. I Ad.; 
v. 6. 12. 30 -- II GV. | b) auch im Wohnrevier 
4500/30 -- (Ord. IN, des Betrieböinhabers 
Gr. G) u. Vfg. v. 8. 4. 32 nach Vordr. Nr. 2105 
-- P. 3201. 2. :32 -- zu führen. 
(Amtl. Nachr. 26/32) 
3 Unternehmer für Dritte Not-VO. d. Reich8- | 2105 | Kontrolle erfolgt durch 
Güterfernverfehr präs. v. 6. 10. 31, Kap. V Gewerbeaußendienst 
(RGBl. IS. 558) 
' Unternehmer von Dritte Not-VO. d. Reich8- | 2106 
Rersonenkraftfahr- präs. v. 6. 10, 31, Kap. V 
linien (RGBl. I S. 558) =- Ab 
1. 4. 35 Geseß über die 
Beförderung von Perso- 
nen zu Lande v. 4. 12, 34 
(RGBl. I S. 1217) -- 
Ausführ.-Anwsg. noch 
nicht ergangen -- 
] 
a R ea 
*
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.