Path:
Volume Nr. 85, 23. Oktober 1934

Full text: Amtliche Nachrichten des Polizeipräsidiums in Berlin (Public Domain) Issue 1934 (Public Domain)

169 
des 
Nr. 85 23. Oktober 1934 
Amtliche Nachrichten 
. LAL = 4 - e 
Polizei - Präsidiums in Berlin 
(Alls amtliches Manuskript gedruckt) 
ZT SENNE 3. Es wird besonders darauf hin- 
Der heutigen Nummer liegt bei: gewiesen, das Phe 002020008 ii. nich 
SER mit Branntwein un 
4 Seel Ir Niderung des „Saisaien: auf die Erweiterung bestehender Erlaub- 
(Beiehes IV 0m 4 "Gi A. nisse in vFmlimer Hinsicht bezieht. 
' ' 4. Die den Polizeiämtern zugegangene 
= ZZ Umbdrudverfügung 4 20. 127 33 991 9% 
5000. 52 -- wird hierdurch aufgehoben. 
Perfonalnachrichten. Berlin, den 18. Oktober 18 60,507 
Polizeivizepräsident Bredow ist in ! ue m 
der Zeit vom 22. Oktober bis 24. No- Der Polizeipräsident. 
vember d. J. beurlaubt. Die Vertretung v. Leveßow. 
übernimmt Regierungspiretor Sh ! B. . m 
P. 4 .. 
Berlin, den 18. Oktober 1934. Anderung des Gasftstätten- 
Der Polizeipräsident. gesetzes. 
v. Levetzow. „Der heutigen Ausgabe der Amtl. Nach- 
. richten liegt das Geseß zur Änderung des 
Gaststättengesehes vom 9. Oktober 1934 
Verordnung KRS Dienstitellen haben die ihnen zur 
“ - .. erxfügung gestellten Geseze und Kommen- 
über Sch Zu errimhseude Gasi- tare entsprechend zu berihtigen. 000. 57) 
un ankwirtschaften vom . 5000. 57 
12. 10. 1934. Berlin, den 18. Oktober 1934. 
Der Polizeipräsident. 
1. Die Verordnung ist in der PrGesS. IJ. V: zei: side 
S. 400 am 13.10. 1934 veröffentlicht. Sie M ? 
ist an “ 10. 1934 in Krait genen Für Verl “ Nn ral 
die Genehmigung von Ausnahmen ist Ab- i : 
teilung IV zuständig. Auf Beachtung des er Fang mer Zen ka 
RdErl. d. MdI. vom 5. 10. 34 == I1 B 625 ehörde. 
- (MinBliV. S. 1210) wird besonders Das Büro des Reichspräsidenten, das 
hingewiesen. sich in Berlin W8, Wilhelmstr. 73, befand. 
2. Um Widersprüche zwischen dem Poli- hat die Bezeichnung Präsidialkanzlei er 
zeiamt und der Abteilung IV zu ver- halten. 
weiden, find ii een Fällen, m enen das Die neue Anschrift lautet: 
olizeiamt a Ortspolizeibehörde bei 0:0 : . ; 
R eitdazen "bei dem Dg euuun S- Präfivieitenilei Berlin Ws, Voßstr. 1, 
gericht keinen Widerspruch einzulegen pe. n aSüger (P. 2220. 34) 
abi. die Vorgänge mit. eingehender . FE Jimmie 
Begründung der Stellungnahme des Poli- Berlin, den 18. Oktober 1934 
zeiamts der Abteilung IV zur Zustimmung Der Polizeipräsident, 
vorzulegen. Präsidialgeschäftsstelle.
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.