Path:
Volume Nr. 37, 11. Mai 1934 Verfügung vom 7. Mai 1934

Full text: Amtliche Nachrichten des Polizeipräsidiums in Berlin (Public Domain) Issue 1934 (Public Domain)

Beilage zu Nummer 37 
der „Amtlichen Nachrichten“. 
nN 
Verfügung vom 7. Mai 1934. 
-- P. 1105. 10. 34 -- 
Betrifft: Straßenbenennungen. 
(Amtsbl. S. 97.) 
Mit Genehmigung des Preuß. Staatsministeriums 
sind die nachstehend aufgeführten Straßen im Polizei- 
bezirk Berlin benannt worden: 
'A. Bezirk Zehlendorf. 
, Ortsteil Wannsee. 
Straße 4 in „Tiefhornweg“, Rev. 162. 
Oxrts8teile Dahlem und Grunewald. 
Barkstraße zwischen Wildpfad und Hagenstraße in „Wild- 
pfad“, Rev. 154 und 164. 
Ortsteil Nikolassee. 
Straße A in „Haagstraße“, .Rev. 163. | 
Ortsteil Zehlendorf. 
Straße 301 in „Poßweg“, Rev. 161. 
|: Bil Bezirke Steglibß und Schöneberg. 
Ortsteile Steglib und Friedenau. 
Fichte- und Jahnstraße zwischen der Straße Am Fichten- 
berg und der Bornstraße in „Lepfiusstraße“, Rev. 178 
und 191. 
B. 2, Bezirk Steglißb. 
Ortsteil Lichterfelde. 
Straße 11 in „Henleinweg“, Rev. 195. 
Straße 13 in „Woltmannweg“, Rev. 195. 
Wald- und Brienzer Straße in „Altdorfer Straße“, 
Rev. 196. 
- Ortsteil Lankwißb. 
Straße 72 in „Goldmühler Weg“, Rev. 194. 
Straße 75 in „Holenbrunner Weg“, Rev. 194. 
Straße 78 in „Schneebergstraße“, Rev. 194. 
20 
0
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.