Path:
Volume Nr. 17, 2. März 1934

Full text: Amtliche Nachrichten des Polizeipräsidiums in Berlin (Public Domain) Issue 1934 (Public Domain)

Nr. 17 2, März 1934 
Amtliche Nachrihtn 
ke 
.- os e e 
Polizei- Präsidiums in Berlin 
es Manu gedru 
(Als amtliches Manuskript ged >t) 
. b) die im 8 3 Absatz 3 der Verordnun 
| Tollwutverdacht über die MENT von ich 
Ein Sonderfall gibt mix Veranlassung, zeugführern vom 21. Dezember 1933 
auf die genane Sram der Zersügumng "RGBl. 1 S. 13) 
vom 28. Mai -- 1. 32. „26 -- : .-: 
4. - vorgesehenen Prüfungen von Kraftfahr- 
(Ordner 111 Gruppe B) Abschnitt B 3 Toll- zeugen und von Kraftfahrzeugführern vor- 
wut erneut Hinzuweisen. Danach ist die „nehmen und darüber Gutachten und 
Tötung solcher Hunde, die einen Menschen Bou nisse auszustellen. (111. V. 4020) 
gebissen haben, zwe>s schneller Sicherung Its : 0 
er Diagnose „Tollwut“ möglichst zu ver- Berlin, den 21. Februar 1934. 
me 55 ihn versüheung Mn 2 Zi Abteilung Dl. 
ort, Berlin „ Schidlerstraße 4, Fern- Kr 
ruf jeht: E 1, Berolina 2216, unter Be- zehimm n 
nachrichtigung des Veterinärrats in die 
Wege zu leiten. (V. 4102. 34) Berlorengegangene 
Berlin, den 23. Februar 1934. Beteranenakten. 
Der Polizeipräsident: In der Angelegenheit, betr. zu Unrecht 
I. V.: Scholb. gezahlte Veteranenbeihilfe für Julius 
- <== -=- Ki u DezUin: bensinch 22 wohn- 
+... aft, richtete der Derr inister des FUnerxn 
Prüfung von Kraftfahr- am. August. 1933 unter dem Gesehäfts 
; eihen -- 1. Vet. &. -- einen Erla 
zeugen und deren Führern. En den Polizeipräsidenten in Berlin, dem 
(Amtsblatt S. 52) 3 Hefte, 1 Militärpaß und 1 Scriftstü> 
Der Diplomingenieux Dr. Ing. Erich beigefügt waren. er Herr Minister er- 
S < ulz, geboren am 10 Se Dur 1894 suchte um Evmittelung derjenigen Be- 
in Ludwikowo, fr. Provit R it als amten, die im Jahre 1921 die Veteranen- 
in Ludwikowo, fr. Provinz osen, ist a ame bewilligt und zur Zahlung an- 
amtlicher Sachverständiger für die Prüfung beihi je veg m 3 ng 087 
Dun (East PPEFGE I Sen SN em ge Nah nöbst Anlagen ist bei der be- 
Bempflessel-Überwachungaverein Bertin Rien IRE el NNEN 
I ; . ; Verbleib des Vorganges zu forschen und 
H Dip lomingenieur Dr. Eri<ß Schulz iyn im Eeettelumaösclle + Men in 
; m | Ww. G. St: W. 3. einzusenden. 
a) die nr .: Abjat 2.10 3 wie (W. 3.1716. 33) 
im jaß er Verordnung x 08 ; 
über Kraftfahrzeugverkehr Do Berlin-Schöneberg, den 12. Februar 1934. 
10. Mai 1932 (RGBl. 1 S. 201) und Abteilung W. 
ihrer Abänderungen und Ergänzungen. Reiff. 
Vreußische Druckerei- und Verlags-A.-G. Berlin 
929 
308
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.