Path:
Volume Nr. 26, 27. April 1928

Full text: Amtliche Nachrichten des Polizeipräsidiums in Berlin (Public Domain) Issue 1928 (Public Domain)

9109 
Wohnungstau angebot. dem ' Dienstwege einzureichen ist, Befreiung 
) % " g 3 iii g von der Teilnahme am Unterricht jtattfinden, 
a teuer = Zn] uf : | - 23485 
Bänsch. feine 17 Berli Witina:  Z 9,is Olistaussiht bet diesen Kursen wird 
Wolfsgartenfeld 10. 1 befindliche 2 4- Zim dem Kriminalkommissar Goh. Müller, Krim.- 
. 0.0 00104 755. 4 Susp. A, übertragen, Die Ausbildung leitet 
merwohnung mit elektr. Licht, Bad, Loggia Krim.-A]s. Wozny, Inspektion H 
und kleinem Garton, nur Innenwände, (1. "7 zy Siypektion H. 
Stockwerk, 70,-- 24 Miete) gegen eine Cs werden außerdem Sonderkurse für 
2/4 oder 3-Simmerwohnung (Alt= oder freiwillige Ceilnehmer (Kriminalkommissare, 
Neubauwohnung) mit Bod, möglichst in ru= Bezirkssekretäre, Sekretäre, Assistenten) ein- 
higer Lage in den Ortsteilen Creptow, gerichtet, zu denen Meldungen bis 1. 11, 28 
Baumschulenweg, Sohannisthal, Niederschö-= beim Krim.=Kom. Joh, WMüller, Krim.=Insp. 
neweide und. Neukölln zu tauschen. A, einzureichen sind. 
Causchpartner wollen sich mit ihm per- Die Ceilnehmer melden sich am 15. 11. 28, 
sönlich in Berbindung setzen. Mor 9088 8 Uhr, im Zimmer 172 des Polizei. 
EE . 6 präsidiums, wo die Einteilung zu den einzel» 
D) Der Kriminalkommissar SteisMer, nen Kurson und die weitere Bekanntgabe 
wünscht seine, Holsteiner Ufer 2, 1, liegende von Ort und Zeit des Unterrichts stattfindet 
5-Zimmerwohnung mit Nebengelaß, Ofen- " 
heizung, jebige Miete 157.-- ZH zu tau- Nach Abschluß der Kurse ist den Teil- 
sc<en. Gewünscht wird geräumige 314--4- nehmern eine Bescheinigung über die Ceil- 
Simmerwohnung, Gegend Hansaviertel oder nahme auszustellen, die zu den Dienstakten 
westliche Vororte. zu nehmen ist. 
„Tauschpartner wollen sich mit ihm per- (515. IV. K. a. 28.) 
sönlich in Berbindung setzen. Berlin, den 6, Oktober 1928. 
j III Cgb. Ar. . . 
(Abt, I] Cab. Rr. 2784/28 4b3.) Abfeilung IV. 
Borlin, den 16. Oktober 1998. 3. B. Scholtz. 
Abfeilung 11. 
I. A. Kiesewetter, 
Nachtdienst der Kriminal: 
beamten des Polizeiamts 
Abhaltung von Unterrichts: Wilmersdorf. 
Fursen in der Selbst- Der Nachtdienst der Kriminal-Beamten 
des Polizeiamts Wilmersdorf findet vom 
verteidigungsmethode. 17. 10. 28 ab in dem Polizei-Revier 152, 
Beim Polizeipräsidium Berlin beginnen Sächsische Str. 23, statt. 
am 15. November 1928 Unterrichtskurse in Postanruf: Pfbg. 8761, intern: 463. 
der Selbstverteidigungsmethode. An diesen m . 
Kursen, die bis Ende März 1929 wöchentlih Berlin, den 17, Oktober 1928. 
zweimal je 124 Stunden und vom 1. April iminal- : il dorf, 
bis 30. Zuni 1929 wöchentlich einmal 1% Kriminal=Suspektion Wilmeredorf 
Stunden stattfinden, haben sämtliche Krimi- 3. B. Hoek. 
nalkommissaranwärter und Kriminalossistzn- 
tenanwärter teilzunehmen. Der Unterricht 
ist als Dienst anzusehen. Bei körperlicher 
Ungeeignetheit kann auf Antrag, der auf 
Betrlagsdruckerei Bernard & Graefe, Charlottenburg 1, An der Caprivibrücke,
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.