Path:
Volume Nr. 55, 25. September 1928 Bekanntmachung vom 12. September 1928 ... betrifft: Anmeldung von Versteigerungen

Full text: Amtliche Nachrichten des Polizeipräsidiums in Berlin (Public Domain) Issue 1928 (Public Domain)

Ordner IV, Band 1, 
Gruppe A 1. 
Bekanntmachung 
vom 12. September 1928. 
2376 I1'G.B, 3: 287 == 
Betrifft: Anmeldung von Versteigerungen. 
(Amtsblatt Stück 38, S. 243.) 
Auf Grund der Ziffern 18, 31, Absaß 2, und 
38 der ministeriellen Vorschriften vom 10. Juli 
1902 (HMBl. S. 279) / 19. Dezember 19927 
(HMBl. S. 449) über den Umfang der Befugnisse 
und Berpflichtungen sowie über den Geschäfts- 
betrieb der Bersteigerer wird unter Aufhebung 
aller abweichenden bisherigen Anordnungen jür den 
Ortspolizeibezirk Berlin (Gese vom 27. April 
1920 ---. GS. S. 123 --) folgendes bestimmt: 
Auch bei der Bersteigerung anderer als der in 
VGiffer 29 a. a. O. bezeichneten, insbesondere bei 
der Bersteigerung von gebrauchten Sachen, ist 
nach den Vorschriften der Zisser 30 bis 37 
a. a. O. zu verfahren. 
2.) Die “Anzeigen über Versteigerungen ge- 
brauchter Sachen, soweit sie nicht unter 
nachstehende Zisser 4 fallen, sind an dasjenige 
Polizeiamt zu richten, in dessen Bezirk die 
Bersteigerung abgehalten werden soll. -
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.