Path:
Volume Nr. 54, 21. September 1928

Full text: Amtliche Nachrichten des Polizeipräsidiums in Berlin (Public Domain) Issue 1928 (Public Domain)

1 gd SEPROE 
Nr. 54 21. September 1988 Lieg 
Amtliche Nachricht | 
? des 
Polizei-Sräsidiums zu Beriin 
(Als amtliches Manuskript gedru>t) 
NREEETEEEEIS. m EEE EREEEEEEE“ 
ERERTETNT"“ BE EUA YEN - 22 ber. Vorschriften über deutsche Pässe, 
. . be Ordner VI, Gruppe V A.) 
Der heutigen Nummer liegt bei: (274 1A. Sr. A. Allg. 28.) 
A. Auvemöine Berfügung betr. Sleisch - Berlin, den 13. September 1928. 
eschau. Abteilung 1A. Jremdenamft. 
WED a Soehrke 
Personalnachrichten. 
In Abänderung der Berfügung vom 292, Wohnungstauschangcbot. 
8. 28 (Amtl. Nachrichten Nr. 48), betr. a) Die jetzigen Mieter der nachstehend auf- 
Urlaub Mod. Rat Dr. Crembur. geführten Wohnungen (Einfamilienhäuser) 
Der Kreisarzt des Bezirks Wilmersdorf, beabsichtigen dieselben gegen je eine 2 bis 
Medizinalrat Dr. Crembur, ist vom 11. Sep- 272 Simmerwohnung zu tauschen: 
fomber bis 13. Oktober d. 38. beurlaubt un) ).) Versorgungsanwärter Albin 3] <o- 
wird in den Dienstgeschäften von Med. Rat <e in Berlin-Wittenau, Oranien- 
Dr. Kschischo vertreten, . burger Str. 250, 
(1. 9a. Kr. u. Ger. A. 138. 28.) 2.) Bersorgungsanwärter Werner Mit. 
telhans in Berlin=-Wittenau, Ora- 
nienburger Str. 234, 
mmm 3.) Krim. Sekr. Carl Krause in Ber- 
lin-Wittenau, Oranienburger Str. 242. 
I € Die Einfamilienhäuser bestehen as 3 
Pässe für vertriebene Simmern mit Küche, Bad, Keller und Bo- 
8 . den, dazu gehört ein Garten von ca. 200 qm 
. Elsaß-Lothringer. Größe und ein Stall. 
en im Reichsgebiet wohnenden vertrie- Der Mietpreis beträgt monatl. 100 ZM. 
benen ClJaß-Lothringern, die zu Allserhei- T ? ? 8 M : . 
ligen und Allerseelen (1. und 2. November) Tauschlustige wollen sich unmittelbar mit 
die Gräber von Angehörigen in ihrer ehe- den vorbezeichneten Mietern in Verbindung 
maligen Heimat besuchen wollen, ist der eben. 
deutsche Paß gebührenfrei auszustellen. b) Die Sernsprechgehilfin, Sräulein Siß- 
Die Geltungsdauer dieser Pässe ist auf laff, wünscht die Wohnung ihrer Eltern, 
4 Wochen, der Geltungsbereich auf die Aeijse da ihr Vater verstorben ist, gegen eine 2- 
nach Elsaß-Lothringen zu beschränken. Zimmerwohnung im Borderhause in Char- 
(Abschn. 11, 22 der Berfügung vom 17. 2. lottenburg, Schöneberg, Sriedenau oder 
1928 -- Nr. 316 1A. F5r.A,. Allg. 27 = GSteglitß zu tauschen. 
189
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.