Path:
Volume Nr. 27, 1. Mai 1928

Full text: Amtliche Nachrichten des Polizeipräsidiums in Berlin (Public Domain) Issue 1928 (Public Domain)

87 
k) betrisst Anzeigepflicht für Privat- Preußische Provinzen Brandenburg 
irrenanstalten von der Aufnahme und (mit Ausnahme vor Kreise &riedeberg 
Entlassung Kranker vom 27. Mai und Landsberg) jowie Sachsen (mit Aus- 
1889 / 7. Suni 1889 (Amtsbl. S. 204 '! nahme der Rogierungsbezirke Merseburg 
215), und Erfurt). 
y votrisst Berhalten beim Handel mit vb) Der bisherige Bizekonsul bei dem Poi- 
Qumpen, Knochen pp. vom 99. Sep nischen Konsulat in Hamburg, Dr. Kasimir 
jomber 1893 (Amtsbl. S. 396), Sawarcenberg-Czerny, ist zum Leiter dos 
m) betrifft Berbot des Aussteigens von Polnischen Vizekonsulats in Schneide“ 
Quftballons usw. vom 22. Dezember mühl bestellt worden. 
1894 (Amtsbl. von 1895 S. 1), Dor Amtsbereich des Polnischen Vize» 
n) betrifft Verhütung des Rücktritts un= konsulats in Schneid-»mühl umfaßt neuer 
reiner Slüssickeiten in die Reinwasser- dings außer der Grenzmark PoJen=West- 
leitung vom 5. Oktober 1902 (Amtsb'. preußen auch die Kreise Sriedeberg un- 
S. 454), Candsberg der Provinz Brandenburg. 
9) betrifft Ausmelken von Melkvieh vor (642/643. P. 1.28.) 
doi > , | 
enb EE 13. März 191? Berlin, den 23. April 1928. 
(260. P. 2. 28.) Der Polizeipräsident. 
3. B. Dr. Weiß. 
Berlin, den 20. April 1928. . "ik 
Der Polizeipräsideut. M 
Zörgiebel. 
Arbeitszeit in Bädereien 
und Konditoreien. 
"7. Preuß. Polizeiwoche- An den Rand der Bokanntmachung vom 
| . . 5. Zuni 1925 = 333. 1. 3. 25 =-, betr, 
Die Sreie Zoreinigung für Polizei und Berlegung der für Bäckereien und Kondi- 
Kriminalwissenschaft veranstaltet anläßlich der toreien vorgeschriebenen achtstündigen Beo 
„Pressa“ in Köln in der Zeit vom 4-9, triebsruhe (O0. IV, Band la, Gr. A3), ist 
Zun 3s. eine Polizeiwoche (MBliV. S. folgender Beormerk zu setzen: 
7). Srist weiter verlängert bis auf weiter?s 
Der Vorlesungsplan liegt in der Bücherei durch Bekanntmachung vom 5- April 192: 
(Zimmer 61) und in der Hauptgeschäftsstel!? -- 87. 1 G. A. 28 = (Amtl. Nachr. Nr. 24 
(Zimmer 161) im Polizeidienstgebäude, vom 13. 4. 1928), veröffentlicht im Amts= 
IAlloxanderstr. 3=6. zur Einsicht aus. blatt für den Landespolizeibezirk Beorlin vom 
(633. P. 1. 28.) 14. April 1928, Stück 15. S. 84. 
. . Zn den Amtlichen Nachrichten Nr. 24 von 
Berlin, den 21. April 1928. 1928 ist ein entsprechender Bermerk über die 
. zupft Boröffentlichung im Amtsblatt zu marhen, 
Der Polizeipräsident. 
3.V. Dr. Weiß. (87. 11. SG. A. 2. 28.) 
Berlin, den 21. April 1928. 
Abteilung 11. 
3,2%. .W el. 
Konsulate. en? 
a) Der Amtsbereich des polnischen General 
konsulats in Berlin ist vom 1. April 1928 -- 
ab, soweit das preußische Staatsgebiet in 
Srage kommt, wie folat festgeseßt worden:
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.