Path:
Volume Nr. 10, 14. Februar 1928 40. Berichtigung zum Fernsprechteilnehmerverzeichnis für die automatische Fernsprechanlage der Polizei-Verwaltung Groß-Berlin (2. Ausgabe Oktober 1926)

Full text: Amtliche Nachrichten des Polizeipräsidiums in Berlin (Public Domain) Issue 1928 (Public Domain)

4. 
(EN 
| Beilage zu Nummer 10 
X der „„Amtlichen Nachrichten“ 
k Hun 
' ki. 
40. Berichtigung 
zum Sernsprechteilnehmerverzeichnis für die auto= 
matische Sernsprechanlage der Polizei=Verwaltung 
Groß=Berlin. 
(2. Ausgabe Oktober 1926.) 
Seite 44: streichen: Geschäftsstelle 3b (Wohn. Angeleg. 
u. Waffenscheine) . . - . 83 
Geschäftsstelle 4 (Straßenpol.) . - 79 
nachtragen hinter 1. Kr. Bezirk Anruf 27: 
u. Anruf 71 
ändern: 3. Kriminalbezirk statt 29 . 850.87 
nachtragen: Gesch.Stelle 13 (Strafsachen) . . 44 
Seite 45: streichen: Leiter der Sittenpolizei . . 19 
Arzt der Sittenpolizei . . % 
Sittenpolizei . . 34 
Seite 63: nachtragen: Wohn. Pol. Maj. Baer “. SS 
Seite 65: nachtragen: Wohn. Pol. Maj. Becker . 648 
Seite 71: streichen: Wohn. Pöl.Maj. Mehrbach . - 10 
Seite 83: streichen: Ueberfällkommando . . 188 
ändern: Wohn. Pol.Hptm. Bruchmann statt 
185 + . 243 
Seite 85: streichen: Kantine 2262 428 
Seite 87: streichen: Wohn. Pol.Obltu. Colger . - . 194 
Seite 97: streichen: Plötzenseewache (130N) . . - 186 
nachtragen unter Pol. Rev. 130: Plötzenseo= 
wache (130 N) 
were fw ew uenvug? an der Täprivior..... -. 
L 
"=<=Ticke
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.