Path:
Volume Nr. 64, 30. Oktober 1928

Full text: Amtliche Nachrichten des Polizeipräsidiums in Berlin (Public Domain) Issue 1928 (Public Domain)

Genehmigte össentlihe Sammlungen. 
s . Stelle, an die die Zeit und Bezirk, in 
74 Name und Wohnort Zu fördernder Mittel abgeführt denen das Unternehmen 
= des Unternehmers Wohlfahrtszwe> werden ausgeführt wird 
a b . 2 . EN e = 
Heilsarmee Zugunsten Wie zu 1b. UAufstellen von Töpfen 
„Berlin S 14, einer Weihnachts- in der Zeit vom 1. bis 
-Dresdener Str. 34-35, bescherung 24. Dezember 1928 an 
für arme Berliner folgenden Plätzen : 
Familien Nleranderplatz, Spittel- 
markt, Berliner Straße 
am Knie, Börse, Bapye- 
rischer Platz, Dönhoff 
platz, Friedrichstraße 
Untergrundbahnhof, Hal- 
lesches Tor, Hausvoigtei- 
platz, Berliner Rathaus 
Kurfürstendamm E>e 
ÜUhland-, Joachimsthaler 
und Rankestraße, Leip- 
ziger- und Potsdamer 
Platz, Moritzplatz, Nol- 
lendorfplaß, Potsdamer- 
E&Fe Margaretenstraße, 
Unter den Linden in der 
Nähe des Hotels Adlon, 
Unter den Linden Ede 
Friedrichstraße, Wilmers- 
dorfer E>e Kantstraße, 
Wittenbergplatz, Zoolo- 
gischer Garten, Schöne- 
berg Kaiser-Wilhelm-Pl,, 
Steglitz, Rathausplatz. 
(1036. 1. 8. 28.) 
Berlin-Schöneberg, den 20. Oktober 1928. 
Der Polizeipräsident. 
Dörgiebel. 
Verein Mutterhilfe ' Sugunsten | Wie zu 2b Verkauf vonkunstgewerb- 
EY. des Elisabetheimes lichen Sternleuchtern in- 
Berlin W 30, in Strausberg nerhalb Gr.-Berlins für 
Moßstraße 22. die Zeit bis 31. 12. 28. 
(1023. 1. 8. 28.) 
Berlin-Schöneberg, den 22. Oktober 1928. 
Abteilung [l. 
3 A.: Dr. Paczkowski. 
-  Verlagsbuc<drüderei Bernard & Graefe, Charlottenburg 1, An der Caprivibrücke. 
9593
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.