Path:
Volume Nr. 59, 30. Juli 1926 Verfügung vom 24. Juni 1926 ... betrifft: Gewerbeaufsicht

Full text: Amtliche Nachrichten des Polizeipräsidiums in Berlin (Public Domain) Issue 1926 (Public Domain)

der Lettern und .dur< die Bearbeitung von 
Letternmetall) und Bleidämpfe (sie bilden 
sich beim Schmelzen der Metalle) hervorge- 
rüfenen „Gefahen zu beseitigen und bezie- 
hen si< nur auf Räume zur Herstel- 
sung von Lettern und Stereotypplatten (ge- 
gossene, zum Abdruck bestimmte Platten 
Letternmetall) und die Sezräume (Zusam- 
menseßen der Lettern), jedoch nicht auf 
Maschinenräume- Folgendes ist zu be- 
achten : 
Derartige Räume dürfen ohne be- 
sondere Erlaubnis durch Abklg. 1 nicht 
tiefer als einen halben Meter unter dem 
umgebenden Fußboden gelegen sein. Bei 
Dachräumen muß das Dad) mit gerohrter 
und verputzter Verschalung versehen sein. 
In den Herstellungzgräumen für 
Lettern und Stereokypplatten muß für den 
Kopf mindestens 15 cbm, in den Sekßräu- 
men 'mindestens 12 chm Luftraum vorhan- 
den sein. Kontrolliert wird die Befolgung 
dieser Borschrift-auf Grund eines Aushan- 
ges in jedem Raum, aus dem der Name des 
Betriebsinhabers, die Lage der Betriebsstätte 
(Straße, Hausnummer, Stodwerk), die Länge, 
Breite und Höhe des Raumes, der Inhalt 
des Luffraumes in chm, die Zahl der Per- 
sonen, die demnach in dem “ Arbeitsraum 
beschäftigt werden darf, ersichtlich sein 
müssen. Die Aushänge müssen zur Be- 
stätigung der Richtigkeit ihres Inhaltes von 
der Ortspolizeibehörde unterzeichnet sein 
(Abschnitt Il a. a. O.). Anträgen auf Be- 
stätigung haben die Reviere, nachdem die 
Zuverlässigkeit der Angaben durch Na- 
messen. der betreffenden Räume nachgeprüft 
ist, zu entsprechen. Die Bescheinigung der 
Richtigkeit des Aushanges ist verwaltungs- 
gebührenpflichtig.. - 
17
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.