Path:
Volume Nr. 8, 29. Januar 1926 Geschäftseinteilung der Abteilung IV nach der Neuordnung vom 1.1.1926

Full text: Amtliche Nachrichten des Polizeipräsidiums in Berlin (Public Domain) Issue 1926 (Public Domain)

BEREDEN ENE 
> * ADEB, "gs EUS 
| Ein ZE 
Nr. 38 18.-/Mai. 1926. 
augen, 
2 - 2 ' L 
| SOE = % 5 
bos 
> . BS > 2 
Polizei-Präsidiums zu Berlin. 
(als amtliches Manusfkripf gedrudet) 
| “<< "- R =-------- 1 
= ii 1 | auf Ersuchen der Reichsstelle für Nach- 
| i | lässe und Nachfors<ungen im Auslande, 
Der heufigen Nummer liegen bei : e) Depotsocen, Goldbilanz-, Wechselstuben- 
. und Devisenangelegenheiten. 
Derfügungen a Mat 1078 1 Die bisherigen Vorarbeiter, Polizeinspektor 
Au N ET . Iprungszeug Scimming und Polizeiobersefretär Girke, wer- 
nisse für die Ausfuhr von Bieh und kieri- . > 
schen Produkten nach dem Auslande den von der Abteilung 11 zur Abteilung | ver- 
Drdner 111 Gruppe B : setzt, jedoch siedelt nur Polizeiinspektor Schim- 
NE: ming mif nac< Schöneberg über, während Po- 
Berfügung vom 12. Mai 1926 -- 718 lizeiobersekretär Girke mit den ihm zugeteilten 
P- 1. 26 -- Betrifft: Einziehung erle- Außenbeamten an seinem bisherigen Arbeitks- 
digter Orden und Ehrenzeichen. Ordner 1 plate im Hauptgebäude verbleibt. 
Zenkralbüro. Die Lebensmittelkontrollen in den Geschäften 
. sind na) wie vor durc Außenbeamte der 
Berfügung vom 11. Mai 1926. 1 3a b Ü ü 
200. 26 Betrifft : Hufbeschlaggewerbe. HandelSäberwachungssielle Au AAIEen: 2. 56) 
Ordner 111 Gruppe B. Berlin, den 12. Mai 1926. 
Führung des Konsulkitels. Bom li räsidenk. 
12. Mai 1926 -- 716 P 1 26. -- Ord- I Der iDs ei ji eu E 
ner 1 Zentralbüro. es g- 
. EE ul | 
Entlastung des Ordnexs. 
Uebergang von Dienstgeschäf- Folgende Berfügungen sind aus dem Ordner 
-. . 1, Gruppe A, zu entfernen und im Inhalts- 
fen der Abtfeilung II an die verzeichnis zu streichen 
Abkfeilung I. 1. Verfügung vom 10 November 1922 -- 
ep g 2213. K&. 22 -- und der- Beschluß über 
Mit. dem 29. Mai d. Is werden die folgen- die anderweife Festsezung der zu gewäh- 
den, bisher der Abteilung 11 zugeteilten Ar- ; renden Vergütungen für die Borhaltung 
beitsgebiete der- Abkeilung 1 zur zuständigen von Schreib- und Zeichenstoffen vom 27. 
Bearbeitung übertragen : September 1922, 
a) die Überwachung des Verkehrs mit ni<ht- 2- Verfügung vom 1. Dezember 1924 -- 
- tierischen Lebensmitteln und Gebrauchs- 1418. P. 2. 24. = betr Verwahrgelder 
gegenständen, und Vorschüsse 
b) die Angelegenheiten des Wohnungswe- 3- Berfügung vom 3. Dezember 1925 =- 
sens sowie der Baugenossenschaften, 2267. P. 2. 25 --- betr. Verwaltung der 
denen aus Staatsmitfeln Hypotheken eisernen Vorschüsse, 
zur Verfügung gestellt werden, 4 Berfügung vom 5 März 1923 = 85, 
*- Hauspolizeisachen, eins<l. Müllbeseiti- K 23 -- betr Einteilung der Polizei- 
gung und Rattenverkilgung, hauptfasse. 
d): die Angelegenheiten über die Auszahlung In der Sammlung dienstlicher Berfügungen 
von Erbschaften -aus dem Auslande sind die Berfügungen 
MEER
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.