Path:
Volume Nr. 32, 27. April 1926 Polizeiverordnung vom 13. April 1926 ... betrifft: Abänderung der Polizeiverordnung vom 20. Juni 1922, 23. Juli 1925 über die Beseitigung und Lagerung von Müll, sowie die Einrichtung von Müllabladeplätzen

Full text: Amtliche Nachrichten des Polizeipräsidiums in Berlin (Public Domain) Issue 1926 (Public Domain)

Ordner I] 
Gruppe A&A (Gesundheitspolizei), 
Polizeiverordnung 
vom 13. April 1926 -- 44 Il f. 26 --. 
Betrifft : Abändei ung der Polizeiverordnung vom 
20. Juni 1922, 23. Juli 1925 über die Beseitigung 
und Lagerung von Müll, sowie die Einrichtung 
von Müllabladepläßen. 
Auf Grund der 88 5 und 6 des Gefetzes vom 11. März 
1850 über die Polizeiverwaltung (G. 5. S. 265), der 88 143, 
144 des Gesetzes vom 30. Juli 1883 über die allgemeine Lan- 
desverwaltung (G. S. S. 195) in Verbindung mit 88 33, 54 
des Gesetzes vom 27. April 1920 über die Bildung einer neuen 
Stadtgemeinde Berlin (G. S5. S5. 123) und der Verordnung vom 
6. Februar 1924 über Bermögensstrafen und Bußen (R. G Bl. 
S. 44) wird mit Zustimmung des Magistrats folgendes ver- 
ordnet : 
81. 
Der 8 1 der Polizeiverordnung über die Beseitigung und 
Lagerung von Müll sowie die Einrichtung von Müllabladeplät- 
zen vom 20. Juni 1922, 23. Juli 1925 (Amtsbl. 5. 269 bezw. 
324) erhält im Absatz 1 folgenden Zusatz : 
Die Sammelbehälter müssen auf den Höfen oder in den 
Gärten aufgestellt werden. 
Die Polizeiverordnung tritt mit dem Tage der Veröffent- 
47
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.