Path:
Volume Nr. 69, 1. September 1925

Full text: Amtliche Nachrichten des Polizeipräsidiums in Berlin (Public Domain) Issue 1925 (Public Domain)

Berichtigungen für das Sträßenverzeihnis. 
Sette 11. Unter Am grünen Anger hinzusetzen : 
Ch | Ch | Angerburger olle | Mm 1 1231.12 | Wa | Heerstraße 
Seite 22. Unter Bahnhof Zoologischer Garten hinzusetzen : 
Ch | Cb 1% Bahnhof Juns] Ch | 130 | . | 2 | Wd | Sömaedaum S. 
fernheide 
Seite 38. Streichen : | 
Ch | Ch | Braunschweigallee enim 2 I Wd | Westend 
Seite 96. Unter Hinter dem Gießhaus hinzuseßzen : 
Ch | Cb | Gießplaß . 1 1 131 1. 1 1. 1. Ta: ] Sabine 1 
Seite 100. Unter Gradestraße hinzuseßzen : 
Ch | Cb | Graditzer Allee [ch | 123.1. 1 2 | Wa | Heerstraße 
Seite 123. Unter Holteistraße hinzusetzen : | 
„Ch ] Ch | Holzdamm PL 1301.1.2 EE Wd | Nonnendamm 
Seite 157. Unter Kohlisstraße hinzuseßen : | 
Ch I Ch | Kohlrauschstraße FEGT L1iIT ] Halbinsel 1 
Seite 226. Unter Ragazer Straße hinzuseßen : 
Ch | Ch | Ragniter Allee 1 Cb 1. 123.1.1 2? I Wa 1 Heerstraße 
Seite 227. Unter Räuschstraße hinzusetzen : 
Ch | Cb I] Raussendorfplaß 8 Co EE 124 H. 8 2 1 Wa I Westend 
Seite 233. Unter Römerstraße hinzuseken : 
Ch I Ch | Romintener Allee | cn: 123. 1.1 2 1 W8 ] Heerstraße 
Seite 244. Unter Scirnerstraße „hinzuseßen : 
Ch | Ch I] Scirwinder Allee 1 CC 1 1231.11 0.2 | Wa I Heerstraße 
Seite 296. Unter Wanzlikstraße hinzuseßen : 
Cu 4 Ch |] Warburgstraße LOCH 11 Ta 1 Halbinsel 1 
Bei den nachfolgenden Straßen des Polizeireviers 113 ist zu streichen : Gewerbeauf- 
sichts5amt HT. 
Dafür ist zu seen : Urb. 
Seite 8/9. Alexandrinenstraße 1=-13 
E 14--18 a 
" 113-117 
117a--132 
n 134-137. 
Seite 24. Baruther Straße Nordseite. 
Seite 96. Gitschiner Straße 1--18 
I. I. 86--108 
I. „„ 109-113. 
Seite 122. Hollmannstraße 1=12 
. 13--18 
. 20--28 
29--43 
Seite 126/127. Alte Jakobstraße 1=-tec 
„ Ir 137-147 
. 148--165 
» 166--175 
Seite 204. Neuenburger Straße 1 
„ la--20 
„.202--21 
„ 22-41 
Spr eue Sedanure:. 
' "te 253 0
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.