Path:
Volume Nr. 65, 18. August 1925 Verfügung vom 16. Juli 1925 ... betrifft: Leichenpässe

Full text: Amtliche Nachrichten des Polizeipräsidiums in Berlin (Public Domain) Issue 1925 (Public Domain)

zeibezirk Berlin nach einem der Orte der 
Kreise Niederbarnim, Teltow, Osthavelland, 
nac< dem Stadtkreise Potsdam und dem 
Amtsbezirk Potsdam-Forst, soweit er zum 
Kreise Zauch-Belzig gehört, sowie umge- 
kehrt, sofern der Tod nicht an Diphterie, 
übertragbarer Genidstarre, spinaler Kinder- 
lähmung, Milzbrand, Rotz, übertragbarer 
Ruhr, Scharlac<ß oder Typhus, oder einer 
der im Gesetz vom 30. 6. 1900 (R. G. Bl. 
S. 306 aufgeführten gemeingefährlichen 
Krankheiten erfolgt ist. 
. Die Polizeireviere haben zu kon- 
frollieren, daß die Einsargung der Leiche 
gemäß den Anordnungen der Ziffer V er- 
folgt. 
Die Begleiter der Leichentransporte, 
deren Zuverlässigkeit vorher festzustellen ist, 
haben die Answeisbescheinigung mik sich 
zu führen. 
Ist der Tod jedom durch eine der 
vorstehend genannten Krankheiten herbeige- 
führt oder soll die Beförderung der Leiche 
mit der Eisenbahn erfolgen, so ist die Aus- 
fertigung eines Leichenpasses erforderlich. 
Erforderliche VIL Bon der Ausfertigung jedes 
Benachrichti- Leichenpasses und jeder Ausweisbescheini- 
gungen über gung sind noch am gleichen Tage zu be- 
erfolgte Aus- nachrichtigen „mittels freigemachten Brief- 
stellung eines umschlages (Dienstmarke) : 
CLeichenpasses 
oder einer 
Ausweisbe- 
scheinigung. 
Anl. VI. 1. nac) Bordrüc 60 c -- Anlage Vl! - 
bei der Überführung von Leichen nach 
a) einem Orke des Inlandes die für diesen 
Ork zuständige Behörde, die auch zur 
Ausfertigung von Leichenpässen für den 
betr. Bestimmungsort befugt ist; für 
den Ausnahmefall in Abschnitt V1, in 
dem die Ausfertigung eines Leichenpasses
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.