Path:
Volume Nr. 47, 16. Juni 1925

Full text: Amtliche Nachrichten des Polizeipräsidiums in Berlin (Public Domain) Issue 1925 (Public Domain)

Er 
Jr. 47 WH-aJuni 1925, 
; YN 2 
. SS + 
Polizei-Präsidiums zu Berlin 
(äls amfliches Manuskript gedrucet). 
(NNRNNPEERaanagnm m 220000190300 
Deutsche besucht die Bäder des beseßten Gebietes. 
REET EEE uh B. Barnes, ist namens des Reichs das Exe- 
quatur erteilt worden. (1262. P. 1. 25.) 
Der heutigen Nummer liegen bei : 
Matttpolizeiverördunmg vom EE 
ai 1925 -- 76 11 h 1/25. -- Betr. Die konsularische Bertretung der Union der 
Abänderung des 8 3 Nr. 1 Buchstabe A Sozialistischen Sowjet-Republiken für Deutschland 
Unterabschnitt vb der Marktpolizeiverord- mit Ausnahme derjenigen deutschen „Gebiets- 
nung vom 25. Oktober 1912. teile, für die besondere konsularische. Vertretun- 
Polizeiverordnung vom 28. Mai 1925 gen der Union bestehen, wird von der. Konsu- 
- 1. 3e 57. 25 11, -- ..Betrifft: Das lar-Abteilung der Botschaft wahrgenommen. 
Töten der Schlachttiere. , EE rgeng . Besondere konsularische Vertretungen Ruß- 
Polizeiverordnung über die Errichtung lands bestehen bisher nur für - die Provinzen 
und Einrichtung von. :Geflügelschlächtereien Hannover, Schleswig-Holstein und Westfalen in 
in Berlin vom 24. Mai 1925.. . Hamburg, für die Provinz Ostkpreußen in 
Bekanntmachung. Betrifft: Verle-+, 8önigs berg, für die Provinz „Ponznern 255 
gung der für Bädereien und. Konditoreien: 7 3 . SERER 
vorgeschriebenen achtstündigen Betriebs43- Berlin, den t1. Juni. 1925 .. -. 
u HSaupfgeschäftsstelle: 
erfügung vom 11 4. 1925 -- 340 „A. Shlichting. 
DU h 2/25. -- Betr. Geschäftsbüc<her der Z PALIN 
gewerbsmäßigen Stellenvermittler. -=----- 
7 Bolizeiverordnung vom E Juni 1925 
- 576, 11. K. 4/25 -- betre end Rege- Ö 
WUs Anna parteien, Stellenvermittlung. 
Die in den „Amtlichen- Nachrichten“ Nr. 40 
zz <a EEE vom 22. Mai 1925 veröffentlichte ortspolizeiche 
. . „- Taxe für die Sebfvren der Stellenvermittler 
? im Stadtkreise Berlin vom 14. Mai 1925 ist 
Personalnachrichten. abgedruckt im Amtsblatt für den Regierungs- 
Der Medizinalrat Dr. Herrmann ist vom bezirk Potsdam und die Stadt Berlin, Stü 
6. Juli bis..6 August beurlaubt und wird in 21 vom 23. Mai 1925 Seite 221. 
den Dienstgeschäffen von Medizinalrat Dr In den Amtklihen Nachrichten Nr. 40 ist 
Gehrfe vertreten. ein entsprechender Vermerk zu machen. 
(438 1 h 2. 25) 
Berlin, den 5. Juni 1925. 
Abteilung 11. 
Konsulate. I. B. Meister. 
Dem zum Konsul der Vereinigten Staaten 
von Amerika in Berlin. ernannten Mahnard 
des
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.