Path:
Volume Nr. 44, 5. Juni 1925

Full text: Amtliche Nachrichten des Polizeipräsidiums in Berlin (Public Domain) Issue 1925 (Public Domain)

701124 eferat 5." Juni 1925. 
JCL OT aar 
4. S9. - 
Polizei-Präsidiums zu Berlin 
(als amfliches Manuskfripf gedrud>t) 
we „7708: 
Deutsche besuc<t die Büder des beseßen Gebietes, 
5 3 = Nr. 16 = ist auf Entfernung der das 
D . . hä: Stadtbild arg verschandelnden Plakate -=- vor- 
er heutigen Nummer liegen bei : nehmlich Wahipiatae, -- a Häuserfronten, 
. NE Mauern, Zäunen, Reklameschilder pp. hinge- 
Biohseuchenpolizeiliche Anordnung wn wiesen uud augeorduel avorden, fir die Ent- 
Berfahren mit frrächtigen Rindern fernung dieser Plakate Sorge zu tragen. 
sowie Kennzeichnung des Schlacht- Diese Verfügung hat sich nicht restlos durch- 
viehs auf dem Vieh- und Schlachf- führen lassen, da immer wieder neue Wahlen 
hof Berlin O. satgefnuden haben, welihe, das Auflehen vou 
7 2 it latat it si ten. - 
Fahrpreisstreitigkeiten zwischen eiten inn Ei I at die 3 ge- 
Dros<htenführern und Fahrgästen. kommen, für die wesiele Entfernung der Pia 
. kate das Erforderliche zu veranlasjen. ie 
TE Zi ED Reviere werden hierdurch angewiesen, ein- 
gangs erwähnte Verfügung durchzuführen und 
Wohnungsfauschangebok. entipreihenb 3u verjahten. aiterpungen <A 
5 e 
Dem Zentralwohnungsnachweis für Polizei- der breite 1 Nis a 25. k. Ms. vorzu- 
beam nr eine in der Toole, Straße in legen. (1439, 1A. 1. 25) 
erlin NO 55 gelegene, aus 6 Zimmern, 1 . : 
Mädchenkammer, 2 Küchen, 1! Badestube und Berlin, den 27. Mai 1925. 
Zubehör bestehende Wohnung zum Tausch an- Abteilung 1 4 
geboten worden. Die Wohnung liegt im 2. Wündisch. 
Stodwerf eines Borderhauses. Die Jahres- 
friedensmiete beträgt 2 150,-- M. === 
Gesucht wird dafür : ; | n „ 
4 Bierzimmerwohnung in einem Berliner Tor- jacrisfwecsel mif Persönlichkeiten 
1 Wge Tenshongehote vii ich baihnbn: jm Memeler Dienst. 
ichst dem Zentralwohnungsnachweis für Poli- 
zeibeamte zuzuleiten. RdErl. d. MF: v., 160 1925 
Berlin, den 27. Mai 1925 SINGE N hee : JRE 
- 4 n Angelegenheiten der inneren oder allge- 
35 Der Potizeiprüfident meinen Verwaltung, der Kreiskassen-, Kataster- 
.B. Dr. Friedensburg. und Hochbauverwaltung, der staatl. Pol.-Ver- 
M Eeeemn waltung einsc<l.. der Landjägerei, sowie der 
Gemeinden ist der Schriftwechsel mit Persön- 
Entfernen von Blatten. te 3 Fi ebe 
Bereits durc Verfügung vom 14. Februar das Deutsche Generalkonsulat in Memel zu 
d. Jrs. (682. 1A. 1. 25) -- veröffentliht in leiten, soweit nicht in besonderen Fällen Be- 
den Amfkl. Nachr. vom 24. Februar d. Jrs. richt an die Zentralinstanz angeordnet ist. 
bes
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.