Path:
Volume Nr. 96, 4. Dezember 1925 Polizeiverordnung vom 27. November 1925 ... betrifft: Fahrpreise der Kraft- und Pferdedroschken

Full text: Amtliche Nachrichten des Polizeipräsidiums in Berlin (Public Domain) Issue 1925 (Public Domain)

8.4 
Tage 2. 
Bon den Großtkraftdroschken sind für die von dem Fahr- 
preisanzeiger angezeigte Grundgebühr von 70 Pfg. 375 m für 
jede weiteren 10 Pfg. 187!/, m, 
von den Kleinkraft- und Pferdedroschken sind für die Grund- 
gebühr von 50 Pfg. 400 m, für jede weiteren 10 Pfg. 200 
m und 
von den Motorraddroschken sind für die Grundgebühr von 
35 Pfg. 309 m, für jede weiteren 5 Pfg. 150 m zu fahren. - 
Diese Taxe hat Anwendung zu finden bei Beförderung 
von. ein bis zwei erwachsenen Personen innerhalb der Zone 3 
ferner bei Beförderung von drei oder mehr erwachsenen Perso- 
nen innerhalb des Gebietes der Zonen 1 und 2 und im Gebiete 
des Polizeiamtes Spandau und Zehlendorf oder eines anderen 
Berwaltungsbezirtes der -Zone 3, sofern die Fahrt innerhalb 
dieser Bezirke begonnen ud beendet wird. 
8.5. 
Taxe 
Bon den Großfkraftdroschken sind für die von dem Fahr- 
preisänzeiger angezeigte Grundgebühr von 70 Pfg. 250 m, für 
jede weiteren 10 Pfg. 125 m, 
- von den Kleinkraft- und Pferdedroschken für die Grund- 
gebühr von 50 Pfg.-2662/, w, für jede weiteren 10 Pfg. 133?/5 
m und 
? von den Nlokorraddroschken für die Grundgebühr von 35 
Pfg. 200 2, für jede weiteren 5 Pfg. 100 m zu fahren. 
2 Diese Taxe findet Anwendutig bei Beförderung von drei 
und mehr erwachsenen Personen außerhalb. der Zonen 71 und 
2, falls die Fahrt nicht in einem Berwaltungsbezirk der Zone 3 
begonnen und beetidet wird. 
8:6. 
Jachttaxe. 
Bei Fahrten in der Nachtzeit findet bei Beförderung von 
ein bis zwei erwachsenen Personen innerhalb des auf dem amt- 
lichen Wegemesser als Zone 1 und 2 bezeichneten Gebietes und 
im Gebiet des-Polizeiamtes Spandau und Zehlendorf oder eines 
anderen Berwaltungsbezirkes der Zone 3, sofern die Fahrt inner- 
halb dieser Bezirke begonnen und beendet wird, die Tagestaxe 
2 Anwendung.
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.