Path:
Volume Nr. 94, 27. November 1925

Full text: Amtliche Nachrichten des Polizeipräsidiums in Berlin (Public Domain) Issue 1925 (Public Domain)

nr. 94 27. Nove 4 uE 
en 
Amtliche Nachrichten 
4 . 99 . . 
Polizei-Präsidiums zu Berlin 
(als amfliches Manusfript gedrucdet) 
QUAE Ur ug 
EEE“ SENE ERR vom 4. November ist ein entsprechender Ver- 
. | merk zu machen. (2014. P. 2.25) 
Der heutigen Nummer liegen bei : Berlin, den 19. November 1925. 
Berfügung vom 16. November 1925 Der Polizeipräsident 
- 245 P. 2/25 --. Betrifft : Führung I. A. v. Müller. 
ve Revier-Listen, -Bücher und -Verzeich- 
nisse. - 
Polizeiverordnung vom 7. November Kraftverkehrs amt. 
1925. Betrifft: Ausdehnung der Poli- Die Hauptverkehrsstelle führt von sofort ab 
zeiverordnung vom 13. Oktober 1893 die Bezeichnung „Kraftverkehrsamt“ 
(Amtsblatt 1893 Seite 431/432), betreffend (Nr. 2084. P. 2. 25.) 
Spirituslagerräume und ihre Beleuchtung, Berlin, den 19. November 1925, 
aufden Bezirk der neuen Stadtgemeinde Der Potizeipräsibent: 
Berfügung vom 21. November 1925 rzesinsfi. 
-- To 298 P. 2. 25 -- Meldung 
an die Amtskassen beim Ausscheiden von ( 
nm Zusendung von Pässen und 
Benußung des Ferndruders. anderen Legitimationspapieren. 
; Ein Einzelfall gibt mir Veranlassung, darauf 
Mi EE hinzuweisen, daß von den Dienststellen inner- 
- halb ihrer Zuständigkeit Pässe und sonstige 
Der auf der Nummer der öffentli.yen Juhr- BLegitimationspapiere, die für die betreffenden 
werke alljährlich zu erneuernde Farbenstempel Personen gegebenenfalls unersetzlich sind, 
ist für das Jahr 1926 von gelber Farbe. nur mittels eingeschriebenen Briefes zuzusenden 
(29798. B. 11/26.) find. (Tagb. Nr. 2138. P.- 2. 251 
Charlottenburg, den 20. November 1925. Berlin, den 21. November 1925. 
Abteilung 1! Haupfkverkehrsftelle. Der Bolizeipräfident. 
Dr. Hey. I. B. Dr. Friedensburg. 
. Berichtigung. 
Polizeiverordnung vom In Nr. 93 der Amtlihen Nachrichten vom 
v 24. November 1925 ist bezüglich der Bekannt- 
4. November 1925. gabe: der Neuwähl des Beamtenausschusses -/ 
„Die Polizeiverordnung vom 4. November insofern ein Druckfehler vorgekommen, als es 
1925 -- (Ordner 1V, Band 1, Gruppe A 2---, unter laufender Jr. 1, Zeile 4 nicht heißen 
betreffend Aushang der Preise und des Ge- muß „Polizeiräte“, soyderu MEIS RIES 
wichts von Backwaren, ist in der Sonderaus- “* rt. 61. H, 9. 29 
gabe des Amtsblattes für den Regierungsbe- Berlin, den 25. November 1925. 
zirk Pofsdam und die Stadt Berlin vom 9. Der gesc<häftsführende Borsfand des 
November d. Jrs. Nr. 11, S. 477 veröffent- - Beamtenausschusses J. 
sicht. An den Rand der Polizeiverordnung I. A. von Leszc3zynski. 
des
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.