Path:
Volume Nr. 92, 12. Dezember 1924

Full text: Amtliche Nachrichten des Polizeipräsidiums in Berlin (Public Domain) Issue 1924 (Public Domain)

3 
marf einschließlih . . 2 vom Hundert die Nummer 82 zu streichen, dafür zu 
von dem Mehrbetrage bis zum Gesamtbe- seßen: 89 
trage von 1000 Reichsmarf einsc<ließr Andreasstr. 45-46. 
lim ur 0. 1?%/2 vom Hundert Blumenstraße 50. 
von dem Mehrbetrage . 1 vom Hundert Diestelmeyerstraße. 
mindestens jedoch 20 Reichspfennig. Elisabethstraße 1 
2. 8 56 Abs. 1 erhält folgende Fassung : - 65-66. 
(1) Die Pfändungsgebühr (8 55 Nr. 1) Große Franffurter Straße 1-18 
befrägt von dem Betrage (8 60) bis zu 100 . 19--31 
Reichsmark einschließlich 3 vom Hundert | 32--48 
von dem Mehrbetrage bis zum Gesamtbe- 90---127 
trage von 1000 Reichsmark einschließ- ' | 2 128--146 
liM . . = - - - - 2% vom Hundert Friedenstraße 39--49 
von dem Mehrbetrage . 4/2 vom Hundert » 44--67 
mindestens jedoch 60 Reichspfennig . 68--75 
3. 8 57 Abs. 1 erhält fslgende Fassung : " 78 
i M Fie Bersteigernigsgebühe (5,50 Nr. G 85--91 
eträgt von dem Betrage is zu 109 ng : 
Kraam ne Em Piehl. 4 vom andert Id oberger Straße 10714 
von dem Mehrbetrage bis zum Gesamtbe- * " 18-27 
iroge von 1000 Reimemarl M, Fruchtstraße 39--50. ; 
IE linn Fürstenwalder Straße 1 
von dem Mehrbetrage . 2 vom Hundert 4 2--23 
mindestens jedoch 60 Reichspfennig. ". 24 
4. Im 8 60 erhält der Abs. 2 folgende Insterburger Straße 12. 
Fassung : Koppenstraße 35 
(2) Zur Berechnung der Gebühren wird 36--40 
der nach Abs. 1 maßgebende Betrag auf 41--49 
den nächsten durch zehn teilbaren Reichsmark- 50-52 
betrag, die Gebühren selbst werden auf den M 53. 
nächsten durch fünf teilbaren Reichspfennig- Krautstraße 1. 
betrag nach unten abgerundet. Lebuser Straße. 
Geseßsammlung 1924 (Nr. 12918.) Lichtenberger Straße 10--11 
Ausgegeben zu Berlin, d. 29. November 1924. Löwestraße 16-17. 
Arkikel 2. Markusstraße 29. 
Die im Arkikel 1 bestimmten Gebührensäße Palisadenstraße 1 
finden Anwendung, wenn die Gebührenschuld 2-11 
nach dem 30. November 1924 entsteht. 12--13 
Berlin, den 28. November 1924. 14-29 
Das Preußische Staatsministerium. 30--38 
(Siegel) Braun. v. Richter. 39--50 
WRE RENEE 51--52 
: . . 53 --65 
Vorstehende Verordnung bringe ich den 66--87 
Polizeirevieren zur Kenntnis und Beachtung 88-103 
mit der Anweisung, die Verordnung vom 15. Pufend orfstraße ; 
November 1899, betreffend das Berwaltungs- Richthofenstraße 1-12 
Iwongperfohren wegen Beitreibung von Gei? . 15--34 
strafen (G. S5. S. 545) -- enthalten in dem Sirausberger Plaß 
in den Polizeirevieren befindlichen Buch von at 
Kauß ZP Diel Bezug in Sh Berorönung Strausberger Itraße 278 
vom 28. Neynuper, 4025 7 periatigen,, 24 “ . 34-35 
gb. Nr. 1442. P. 2. 24.) a. 4... 
Berlin, den 2. Dezember 1924. Wohmannsage 3787: 
Der Polizeipräsident. 3--35 
3. VB. Mol l. 38-63 
„ js 64-66 
4 . Zorndorfer Straße 63 
Berichtigung für das Straßen Friedhof, Alter Parochial-, Friedenstraße 82. 
verzeichnis. -. Friedhof, St. Petri-, Friedenstraße 82. 
Bei den nachfolgenden Straßen, Pläßen, Krankenhaus, Hospital Friedrih Wilhelm- 
Friedhöfen und Kirchen ist in Spalte Pol.-Rev. Palisadenstraße 37.
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.