Path:
Volume Nr. 109, 11. September 1922

Full text: Amtliche Nachrichten des Polizeipräsidiums in Berlin (Public Domain) Issue 1922 (Public Domain)

€ 
2-5 
bds Stadtgemeinde Berlin die Preise wie folgt 
Preise für Kokslieferungen an das Klein- festgesett: ie Preise wie Jola 
gewerbe fwwie Zit uneins und 81. 
armwasserbereitungsanlagen in ren ; 
Dimt wer 80 Zir. T Preise, fit Nähen und Ofenbrand. 
Es dürfen folgende Preise nicht über- schritten irsen solgende Preise iht iber 
schritten werden: je Ztr. | '3) bei Selbstabholung ab Lager 245,60 
1. Gaskoks, grob und Nußkoks 433,20 H (35 Stein a IN Der 210, 
1 eider Schmelzfoks . 434,15 4 3 pei Lieferung u dem Zofe 249,85 & 
3. Lichtenberger Sc<melzkoks Nr Kelle g frei Erdgeschoß 35 
1. Berliner Kammerofenkoks 433,20 & VL. . = + 250,60 & 
4. Oberschlesischer Sc<melzkoks 473,20 H& S8 2. 
5. Niederschlesischer Schmelz- Preise für Brikettlieferungen an das Klein- 
O2 0... ws - + + + 012,25 M gewerbe sowie für Zentralheizung8- und 
6. Sächsischer Hüttenkok8 -. - 574,60 4 - Warmwasserbereitungsanlagen, in Fuhren 
a Preise „Felten GE eie as nicht unter 30 Zentner. 
eller, sie exmäßigen sich, soweit der Ko ü :; - 14 Ihor- 
von dem auf den Hof des Grundstü>s ge- rb ürsen. fol gende Preise iht ir 
fahrenen Wagen durch den Wagenführer xa) bei Selbstabholung ab Lager 245 60 H 
ohne Mitwirkung anderer Arbeiter ab- bb) bei Abwerfen auf dem Hofe 948.10 H 
ewotien wird, um 75 Pitt pro Ztr., bei c) bei Lieferung frei Erdgeschoß ' 
Z imiwabhelunn durch den Verbraucher um oder Keller . 248,85 4 
8/3. I „28. . 
uwiderhandlungen 1 die Bestim- er Kohlenhändler ist verpflichtet, den 
mn hand Nah g ein Verbränihern an derjenigen Abgabestelle, 
liegen der Bestrafung gemäß 8 17 Ziffer 2 au er fe Mie Kundenliste eingetragen 
der Bekanntmachung des Bundosrats über find; A riketts auf Berlangen zur 
die Errichtung von Preisprüfungsstellen elbstabholung zur Verfügung zu stellen. 
und die Versorgungsregelung vom 25. Sep- 8 4. 
tember/4. November 1915. Zuwiderhandlungen gegen die Be- 
8 4. simmungen, Weier Befanntmachung unter, 
Di i8festsezungen de 1 und 2 üÜiegen der Bestrafung gema Zisser 
finden Rei jen 2 Seblomber 1922 dor, Beiannimohunn des Bundesrats über 
ausgeführten Kokslieferungen Anwendung. ue die Vs aug 8 Preisprüfungesielsen 
Im übrigen tritt die Bekanntmachung mit 9 mb6r/4 N gun br 6009 om 25. Sep- 
dem Tage der Veröffentlichung in Kraft. - Jcovemder . 
Berlin, den 2. September 1922. . . 85. | 
Magistrat Ene R EN WD. Seh amber 1922 
gez. B5ß. . eit dem &. ; 
7 ausgeführten Brikettlieferungen Anwendung. 
(I--Nr. 845/Ko. 22.) Im übrigen tritt die R nean un 
- - dem Tage der Veröffentlihung in Kraft. 
Yrißettpreise. Berlin, den SER 1922. 
Dakit Aufhebung binn der Betnuni- gez. Böß. 
madun es agistrats rlin -vom - 
mand x. (F-Nr. 717/Ko. 22) fest- (J-Nr. 844/Ko. 22.) 
gesetzten Höchstpreise für Brikett8 werden Vorstehende, in der Sonderausgabe des 
auf Grund der Bekanntmachung des Gemeindeblattes der Stadt Bn vom 
Bunde3rats über die Errichtung von Breis- 2. September 1922 veröfenttiihie Bekannt- 
prüfungöstellen und die ersoranngs- machungen werden den polizeilichen Dienst: 
regelung vom 25. September/4. November stellen mitgeteilt. 
1915 (R.G.Bl. S. 607/728) in Verbindung Berlin, den 5. September 1922 
mit SI de Eg. Märg Der Polizeipräsident Abteilung 
zum enwir eb vom 23. März . | g Y. 
1919 mit Genehmigung des Herrn Ober- I. V.: Froibheim. 
präsidenten von Berlin für das Gebiet der (Allg. 964. W. 22.) 
Das ver Norbentschen Buchbruerei und Verlagsanstalt, Berlin 8V-, Wilhelmstr. 32.
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.