Path:
Volume No. 18. Bericht der Deputation für die städtischen Krankenanstalten und die öffentliche Gesundheitspflege

Full text: Verwaltungs-Bericht des Magistrats zu Berlin (Public Domain) Issue 1912 (Public Domain)

Nr. 18. Städtische Krankenanstalten. 
15 
Geschlecht 
g 
r- 
i vO 
■g 
Geschlecht 
A r t der O p e r 11 t i 0 11 
s 
1 -2 
«g- 
m. 
w. 
z 
1 z 
m. 
W. 
2. Resektionen. 
2 
— 
Resektion bei Hüft- und Kniegelenks- 
24 
8 
entzündung 
— 
— 
2 
l 
— 
Resektion des caput metatarsi I bei 
2 
— 
Hallux valgus 
1 
5 
5 
2 
3 
3. Osteotomien. 
1 
1 
1 
5 
Osteotomie bei rachitischen Verkrüm- 
mungen, fünfmal Unterschenkel,einmal 
l 
1 
Oberschenkel 
6 
— 
— 
1 
3 
1 
— 
Osteotomie nach Fractura complicata 
femoris 
1 
— 
— 
1 
— 
Abtragung mit Abmeißelung des 
1 
Knochens bei Granuloma cruris . . 
— 
— 
4. Nektrotomien. 
13 
7 
Nektrotomie bei Knochentuberkulose . 
1 
l 
10 
8 
4 
Desgl. bei Knochenmarkentzündung . . 
5 
1 
6 
10 
5 
1 
— 
Desgl. bei Knochenlues 
1 
3 
5. Andere Operationen an den 
Knochen. 
1 
2 
5 
— 
Nagelextension (nach Steinmann), Ab- 
meißelung bei komplizierten Knochen 
brüchen 
1 
1 
3 
2 
— 
Abmeißelung von Exostosen .... 
2 
— 
— 
3 
— 
Aufmeißelung bei Caries pelvis und 
29 
26 
ossis sacralis, einmal mit Resektion 
des linken Darmbeinkammes . . . 
2 
1 
1 
— 
Resektion ossis tali et calcani mit 
Tenotomie der Achillessehne bei Pes 
equino varus 
— 
— 
1 
B. An den Gelenken. 
1. Repositionen und Ver- 
1 : 
2 
renkungen. 
18 
4 
3 
Repositionen an Schulter- und Ellen- 
bogengekenken 
2. Punktionen. 
3 
— 
— 
2 
8 
109 
42 
21 
3 
Punktion bei Erguß im Kniegelenk 
16 
3. Arthrotomien. 
13 
4 
7 
1 
Naht mit Silberdraht bei Kniescheiben- 
5 
6 
3 
bruch 
8 
— 
— 
2 
1 
1 
Arthrotomie des Fußgelenkes bei Tuber- 
1 
kulose 
2 
— 
— 
1 | 
r 
— 
Arthrotomie mit Talusresektion bei 
Arthritis porulenta 
1 
— 
— 
2 
— 
Meniscurexstirpation bei Luxation und 
Absprengung 
2 
— 
— 
1 1 
_ 
4. Geschwülste. 
1 
— 
Inzision und Exstirpation eines Lipoms 
1 
— 
der Kniescheibe. 
1 
— 
— 
795 I 673 I 
0. A n den Weich teilen. 
Inzision, Drainage bei Hieb-, Stich 
Schnitt- und Bißwunden . . . 
Extraktion von Fremdkörpern. . . 
Transplantation nach Tiersch. . . 
Inzision bei Osteomyelitis »nd Tuber 
kulose 
Curettement eines Ulcus cruris, De 
culitus am Amputationsstumpf . 
Extraktion bei eingewachsenem Nagel 
Exstirpation eines Gavernorna kernoris 
einmal, eines Harems genu ein 
mal, eines granuloma genu einmal, 
Inzision eines Ganglion manus 
einmal . 
VI. Operationen an den Gefäßen 
»nd Nerve». 
Resektion der Vena saphena magna 
bei Baricen 
Gefäßnaht der Art. brachialis zweimal, 
der Art. femoralis und Vena femo 
ralis einmal 
Naht der Ulnaris nach Durchschneidung 
Gefäßunterbindung bei Baricocele . . 
VII.Operationen an drnLymPhdrüsen. 
Inzisionen und Exstirpationen bei 
Lymphdrüsenentzündung am Halse, 
in der Achselhöhle, und Leistenbeuge, 
dreimal maligner Natur . . . . . 
VIII. Operationen an Muskeln, 
Sehnen und Schleimbeuteln. 
Exstirpation bei chronischer Schleim 
beutelentzündung 
Sehnennaht . . 
Tenotomie 
IX. Phlegmonen und Abszedierungen. 
Inzisionen, Drainage und Tamponade 
bei Abszessen und Phlegmonen an 
den Weichteilen und Knochen. . . 
Inzisionen von Karbunkeln 
Inzisionen bei Periostitis mandibulae 
Punktion und Jodosormglycerin- 
injektion bei kalten Abszessen . . . 
Curettement bei eitriger Wirbelsäulen 
karies 
X. Andere Operationen. 
Reposition des Netzes und Naht des 
Zwerchfells bei Stichverletzung im 
Diaphragma mit Vorfall des Netzes 
Operation nach Förster bei gastrischen 
Krisen 
3 
28 1 
8—2 
i _ 1 _ 
4 — 
15 
60 
9. i — 
132 
14 
8 1 
1 
1 
1 i 
11 
1 
|l20?l 126 1136 
Summe 
Bestand
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.