Path:
Volume No. 3. Bericht der Steuerdeputation

Full text: Verwaltungs-Bericht des Magistrats zu Berlin (Public Domain) Issue 1909 (Public Domain)

10 
llebcrtrofl 
bi bei den Zensiten mit Einkonimen von 
mehr als 3(KK> Jt: 
1. iiir das I. Halbjahr 108 070,92 Jt 
2. - - II. - 147 817,14 - 
im» me des Zugangs HO 488,06 
Das Gcjamtjoll der Ergänzungssteuer beträgt 
daher 
Hiervon gehen indes wieder ab: 
a bei den Zenfiten mit Einkommen bis 
3 000 Jt\ 
HWNWWMWWWMMWWWWSWWWWWWWWWWWWWMMWWWWMMMWWMMMW^MMIMMM^MI-MM»»^^, 
9Jr. 8, Steuerverwaltung. 
00304.7,38 Jt b‘ für Steuerpflichtige mit Einkommen von mehr als 3 000 Jt imb 
für nicht physische Personen: 
1. im L Vierteljahr 10 178 000,9« Jt, 
2. - II. - 10 077 567,08 - 
3. - III. 9 804 025,66 
4. - IV. - 9 727 878,07 - 
5. und nach dem Jahresabschluß noch nach 
träglich . 352 710,62 - 
5 350 133,44 M. 
1. 
Abgänge für das I.Halb 
jähr 
24 831,62 JC, 
>) 
AbgüngefürdasII.Hnlb 
jähr 
1;> 470,65 - 
3. 
Ausfälle fürdasI.Halb- 
jähr 
293,37 - 
4. 
AusfällefürdaSll.Halb- 
jähr 
4 499,81 - 
s). 
Ermäßigungen für das 
1. Halbjahr .... 
149,48 - 
0. 
Ermäßigungen für das 
II. Halbjahr . . . 
909,99 - 
summe des Abgangs 
40 215,02 Jt. 
b bei den Zensiten mit Einkommen von 
mehr als 3(KM) Jt: 
1. Abgängesnrdasl.Halb 
jahr ' 190 999,72 M, 
2. AbgängesürdasII .Halb 
jahr ' 129 093,72 - 
3. Ausfälle fürdasI.Halb- 
jahr 75,78 - 
4 AusfällefürdaSll.Halb 
jahr ...... 2 429,89 - 
•'. Ermäßigungen für das 
I. Halbjahr .... 491,88 - 
0. Ermäßigungen für das 
II. Halbjahr .... 2 278,cs - 
Summe des Abgangs 325 309,02 Jt. 
Hierzu Abgänge der Zensiten 
mit Einkommen bis 3000^t nach 
vorheriger Berechnung . . . . 40 215,02 - 
Summe der Abgänge, Ausfälle und Er 
mäßigungen . 3 fl d84,04 
DaS berichtigte Soll der Ergänzungssteuer ein 
schließlich der Zuschlüge beträgt daher 4 978 549,40 Jt. 
Im Steuerjahre 1908 betrug das berichtigte 
Soll der Ergänzungssteuer ■ 4 188 350,82 - 
Mithin 1909 niehr 790 198,88 M. 
Das gesamte berichtigte Soll der für Rechnung 
der Staatskasse zu erhebenden Staatssteuern betrug 
daher: 
a) Einkommensteuer 47 090 182,09 - 
bi Ergänzungsteuer ■ 4 978 549,40 
zusammen 52 074 731,49 Jt. 
Im vorigen Jahre betrug das berichtigte Soll 
der Staatssteuern zusammen 42 902 102,16 - 
Mithin für 1909 mehr 9 112 629,83 Jt. 
Sleuerau s,f ch r e i b n n g. 
Die Ausschreibung der Staatssteuern durch Hebelisten ersolgt 
vierteljährlich und für die im Lause des Jahres entstehenden Zugänge 
durch monatliche Rachtragshebelisten. 
Im Steuerjahr 1909 wurden durch Hebelisten ausgeschrieben: 
I. Au Staat s e i ri k 0 m in e n st euer e i n s ch l i e ß l i ch 
der Zuschläge: 
ai für Steuerpflichtige mit Einkommen bis 3 000 Jt einschließlich 
1. im I. Vierteljahr - 832 349,57 Jt, 
•>. - II. - 2 539 010,o5 -- 
S. - III. - . 2 356 153,86 - 
.4, - IV. •» 2 240 444,42 - 
-5. und nach dem Jahresabschluß noch nach 
träglich 322 089,56 
zusammen 10 297 247,26 -Jt. 
zusammen 40 140 197,:i6 Jt 
Im ganze» also Staatseinkommensteuer 
Summe a und b) 50 437 444,62 - 
1908 wurden abgeschrieben 41 844 839,23 - 
1909 daher mehr 8 592 005,39 Jt. 
II. A n Erg ü n z » n g S (teuer, einschließlich der 
Zuschläg e. 
a> für Steuerpflichtige die der Einkommensteuer mit Einkommen 
bis 3 <100 Jt einschließlich unterliegen: 
1. im I. Vierteljahr 82 194,92 Jt, 
2. - II. - 72 329,68 - 
3. - III. - 69 391,88 - 
4. - IV. - 00 283,87 - 
5. und nach dem Jahresabschluß noch nach 
träglich . 23 371,04 - 
zusammen 313 570,99 Jt. 
bl für Steuerpflichtige, die der Einkommensteuer mit mehr als 
3 000 M unterliegen: 
1. im I. Vierteljahr 1 244 038,33 Jt, 
2. - II. - 1 228 463,22 - 
3. - III. - 1 180 889,87 - 
4. - I V. - 1 103 903,90 - 
5. und nach dem Jahresabschluß noch nach 
träglich . 08 038,89 
zusammen 4 880 534,12 Jt 
Im ganzen also ErgänzungSstener Summe a 
und bi 5 200 105,ii - 
1908 wurden ausgeschrieben 4 375 158,95 - 
1909 daher mehr 824 940,16 Jt. 
Ta die Abgangsstellungen nicht zu erhebender Steuerbeträge in 
der Regel erst nach Ausschreibung derselben erfolgen können, so ist die 
Summe der ausgeschriebenen Beträge höher als das vorher nach 
gewiesene berichtigte Soll der betreffenden Steuer. 
Durch NachtragShebelisten sind für Vorjahre folgende Steuer- 
beträge ausgeschrieben worden: 
a Für Steuerpflichtige b i s 3 000 Jt Einkorn m e n : 
1. Staatseinkommensteuer: 
Zugänge für: 
April 
Mai 
Juni 
Juli 
August 
September 
Oktober 
November/Dezember 
Januar 
Februar 
März 
Summe Einkommensteuer 
Ergänzungssteuer: 
Zugänge für: 
April 
Mai 
Juni 
Juli 
August .... 
September . . . 
Oktober .... 
November/Tezember 
Januar .... 
Februar .... 
März .... 
1 401,63 M, 
;587,08 
- 
- 
424,63 
- 
330,47 
- 
452,67 
- 
248,07 
- 
289,66 
- 
172,92 
194,76 
- 
58,00 
4 675,12 
Jt 
50,io 
Jt, 
21,05 
- 
43,27 
- 
2( 1,15 
- 
4,io 
- 
1,60 
- 
1,23 
-7 
18,40 
- 
7,40 
Summe Ergänzungssteuer 107,30 Jt.
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.