Path:
Volume No. 18. Bericht der Deputation für die städtischen Krankenanstalten und die öffentliche Gesundheitspflege

Full text: Verwaltungs-Bericht des Magistrats zu Berlin (Public Domain) Issue 1909 (Public Domain)

Nr. 18. Städtische Krankenanstalten. 
40 
Septische Stativ« (39.) 
Geschlecht 
... 
Laufende 
Nummer 
männlich 
weiblich 
Alter 
Name 
der Krankheit 
A rl 
der Operation 
% 
CD 
gebessert 
R 
cd 
3 
3 
3 
Ja 
V» 
o 
c3 
<u 
CD 
“S 
s. 
Bemerkungen 
1-70 
17—45 
Fieberhafte Fehlgeburt 
Ausräumung 
59 
5 
1 
5 
71—74 
20—35 
Eitrige Beckenbindegewebsent- 
zündung 
Eröffnung durch die Bauchdecken 
4 
75 
— 
— 
24 
Desgl. 
Einschnitt von der Scheide 
— 
— 
— 
1 
— 
70 
27 
Abszeß im breiten Mutterband 
Leibschnitt. Entfernung der rechten 
Anhänge 
1 
77—79 
— 
— 
21-30 
Douglasexsudat 
Einschnitt von der Scheide 
2 
1 
— 
— 
— 
80—84 
20-41 
Blutvergiftung nach Geburt 
Entfernung der Gebärmutter durch 
Leibschnitt und von der Scheide 
2 
3 
85—88 
20—41 
Desgl. 
Leibschnitt. Entfernung der Gebär 
mutter und Resektion der Eier 
stocksvene 
4 
89 
35 
Desgl. 
Entfernung der Gebärmutter von 
der Scheide 
1 
90 
18 
Sepsis nach Fehlgeburt 
Leibschnitt. Entsernung der Gebär 
mutter und Resektion der Eier 
stocksvene 
1 
91 
18 
DeSgl. 
Desgl. Unterbindung der Eier 
stocksvene 
1 
92—95 
21—40 
Desgl. 
Desgl. Entfernung der linken An 
hänge und Unterbindung der 
Eierstocksvene 
3 
i 
96—97 
— 
— 
31—35 
Sept. Abszesse nach Geburt 
Eröffnung von Abszessen 
— 
1 
— 
— 
i 
98 
34 
Wurmfortsatzentzündung im 
Wochenbett 
Leibschnitt. Entfernung des Wurm 
fortsatzes 
1 
99 
— 
— 
30 
Abszeß n. Wurmfortsapentzündung 
Einschnitt von der Scheide 
1 
— 
— 
— 
— 
100—103 
24—32 
Wurmfortsatz- und eiterige Bauch 
fellentzündung 
Leibschnitt. Entfernung des Wurm 
fortsatzes und Drainage 
1 
3 
104 
25 
Eiterige Bauchfellentzündung nach 
Verletzung des Dünndarms 
Desgl. Drainage 
1 
105 
19 
Desgl. nach Durchstoßung der Ge 
bärmutter 
Desgl. Entfernung der Gebär 
mutter 
1 
106—107 
— 
— 
21—27 
Bauchfellentzündung 
Leibschnitt. Drainage 
2 
— 
— 
— 
— 
108—113 
— 
— 
21—27 
Desgl. nach Fehlgeburt 
Desgl. 
— 
1 
— 
5 
— 
114 
— 
— 
24 
Desgl. nach Geburt 
Desgl. 
1 
— 
— 
— 
— 
115 
24 
Desgl. 
Leibschnitt. Entsernung der linken 
Anhänge 
i 
116-118 
— 
— 
28—35 
Vereiterung d. Eierftocks u. Eileiters 
Desgl. 
2 
— 
— 
i 
— 
119—120 
— 
— 
21—24 
Sept. eiterige Brustfellentzündung 
Resektion der IX. Rippe 
— 
— 
— 
2 
— 
T .. 
»N ' y 
Jahresbericht der gynäkologisch, geburtshilflich, septischen Abteilung 
Tabelle IV. Jahresstatistik der angeheilt Entlassenen. 
Es wurden von der geburtshilflichen gynäkologischen Abteilung 
ungeheilt entlassen: 
I. Unheilbare (bösartige Neubildungen rc.) 
II. Kranke, welche sich einer eingreifenden Behandlung nicht unter 
ziehen wollten oder wegen gleichzeitig bestehender innerer Er 
krankungen zur gynäkologischen Behandlung nicht geeignet waren. 
und zwar litten an: 
Typhus 2 
Tuberkulose der Lungen 10 
Unterkiefereiterung 1 
Herzinnenhautentzündung 1 
Tripper . . '. . ~ . ' . 2 
Syphilis 35 
Lungenentzündung 1 
Gallenblasenentzündung 1 
Verstopfung der Schenkelvene 1 
Fieberhafter Abort v . I 
Entzündete Krampfadern 1 
Oberschenkelbruch 2 
Gelenkentzündung 1 
Nierenentzündung 1 
Geisteskrankheit 1 
Ischias 1 
Gebärmuttervorsall 1 
Eileiterentzündung . . . . 1 
Bauchfellentzündung 1 
Gebärmutterschleimhautentzündung 1 
Nierenbeckenentzündung 1 
Neurasthenie 1 
Gebärmutterverlagerung 1 
Eierstocksgeschwulst 2 
III. Aus disziplinären Gründen (Nichtbeachtung der Haus 
ordnung) . . 1 
zusammen 72 
- I- i— i- öl, 
Isj^sXI inrijiilrOJjiilC' dssfsffi .dsildsfibihuf; I 21—01 J öl. 
112—701
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.