Path:
Volume No. 18. Bericht der Deputation für die städtischen Krankenanstalten und die öffentliche Gesundheitspflege

Full text: Verwaltungs-Bericht des Magistrats zu Berlin (Public Domain) Issue 1909 (Public Domain)

Nr. 18, Städtische Krankenanstalten. 7 
Krankheitsname 
Krankheits- 
sälle, 
Summe des 
Abgangs 
-O 
o 
H 
pzqnntz 
moa 
B e m'e r k u n g e n 
11. Herzbeutelentzündung 
5 
2 
40 
Serös-fibrinöse 4, Rheumatismus 2, Endokarditis acuta 2, ältere 
Herzfehler 2, Concretio pericardii 1, Pleuritis sero-fibrinosa 1. 
12. Herzklappensehler 
82 
22 
27 
Akuter Rheumatismus 20, Arteriosklerose 6, akute Endokarditis 2, 
Endocarditis recurrens 9; ulccröse Endokarditis 4, Pericarditis 
adhaesiva 2, Stenose der Mitralis 20, Jnsuffiziens derselben 22, 
solche der Aortenklappen 32, diese und Stenose der Mitralis 20, 
Stenose der Aortenklappen 5, Relative Insuffizienz der Tricus- 
pidalis 8, Stauungspneumonie kam 8 mal vor. 
13. Ulceröse Endokarditis, Eitersieber, Sepsis 
14 
9 
64 
Otitis media 1, Angina 2, verschiedene Infektionen 5, ulceröse Endo 
karditis 4, Milzschwellung wurde 5, Ikterus 4 mal beobachtet, 
Hautblutungen 3mal. Nephritis in 3, Gelenkmetastasen in 5 Fällen. 
14. Arteriosklerose 
51 
18 
35 
Alkoholismus 12, senile Arteriosklerose 28, Syphilis 2, chronischer 
Rheumatismus 5, Nephritis 15, Erweiterung der aufsteigenden 
Aorta 2, Myokarditis 10, Insuffizienz der Aortenklappen 4, 
Sklerose der Coronarartcrien 12, Gangräna senilis 1. 
15. Genuine Pneumonie 
116 
24 
21 
Rechtsseitige 55, linksseitige 33, doppelseitige 18, Oberlappen- 
pneumonien 10, zentrale 3, Potatoren 8, Greisen 2, biliöse 3, 
Fieberdelirien bestanden in 37 Fällen, Jnanitionsdelirien in 3. 
Dilatatio ventr. destri wurde 11 mal, Herpes 51, Milztumor 
17 mal beobachtet: Icterus catarrhalis 7, Endocarditis acuta 1, 
ältere Klappenfehler 3, Verzögerte Resolution 17, Ausgang in 
Induration kam 4 mal vor; febrile Albuminurie 53, Nephritis 4. 
Coffelnbehandlung in 49 Fällen. Blutaussaat 34 mal negativ, 
3 mal positiv. 
16. Tuberkulöse Lungenschwindsucht 
400 
162 
40 
Gewöhnliche Haemoptoö 75, Eavernenblutung 19, Trüsentuberkulose 52, 
Kehlkopftuberkulose 91, solche des Darmes 30, der Nieren 6, des 
Nebenhodens 1, Eistula ani 6. Tuberkulöse Gelenkentzündung 
kam 2 mal vor; rechtsseitige seröse Pleuritis 17, Emphysem 11, 
tuberkulöse Mittelohrentzündung 24, Meningitis tuberculose 6, 
akute Miliartuberkulose 2, akute käsige Pneumonie 11, Amyloid 
wurde 2 mal nachgewiesen, Nephritis 21; mit Tuberkulin wurden 
66 Fälle behandelt. 
17. Brustsellentzündung 
54 
1 
2 
Pleuritis sicca dextra 13, sinistra 8, serös-fibrinöse rechtsseitig 14, 
linksseitig 7, früherer Rheumatismus 5, Tuberkulöses Puerperium 2; 
nach Pneumonie kam sie 6 mal vor; metapneumonisches Empyem 6, 
Strepto coccen empyem 4, putxides 1; zur Operation wurden 
6 Fälle verlegt, von denen 4 geheilt wurden, Potain wurde 
6 mal gemacht. 
18. Magenkrebs 
33 
21 
64 
Des Pylorus 5, der Magenwand 22, Leberkrebs 8, des Pankreas 3, 
Netzkrebs 1, Ulcus ventriculi 1, Darmkrebs 2; Haematemefis 4. 
19. Dissuse Bauchfellentzündung 
5 
2 
40 
1 zur Operation verlegter Fall wurde geheilt. 
20. Blinddarmentzündung 
26 
— 
— 
4 Fälle waren reeidivierend; 6 wurden durch Operation geheilt. 
21. Gallensteine 
17 
3 
18 
Ikterus 13, Cholangitis diffusa 3, Hydrops der Gallenblase 2, Empyem 
derselben 2; zur Operation wurden 5 Fälle verlegt, von denen 
3 geheilt wurden. 
22. Cirrhosis hepatis 
13 
7 
54 
Atrophische 6, hypertrophisd)e 6, Ikterus 4; Afkites 8, haemorrhagifche 
Diathese 2, Potatorium 12, Syphilis 4, chronische Nephritis 3. 
23. Leberabszest 
1 
i 
— 
Der zur Operation verlegte Fall kam zum Exitus. 
24. Akute Nephritis 
16 
3 
19 
1 mal war Angina, in 2 Fällen Scharlach, in einem Erkältung die 
Urfad)e; Uraemie 3, Stauungspneumonie 1. 
25. Chronische Nephritis 
80 
28 
35 
Alkoholismus in 27 Fällen, vorausgegangene Erkältung in 12; Syphilis 
lag 11 mal zu Grunde; Bleiintoxikation 4, Arteriosklerose 23, 
akuter Nachschub 4; Amyloid wurde 1 mal nachgewiesen, Herz 
hypertrophie 29, Stauungspneumonie 5, Uraemie 20, Retinitis 
album 2, akutes Luugenoedem 7, uratische Diathese 6; eine 
Erkrankung nach Scharlach; Pyelonephritis 1. 
28. Akuter Gelenkrheumatismus 
167 
Aeltere Klappenfehler 6, Insuffizienz der Aortenklappen 3, Stenose 
der Mitralis 2; solche der Mitralis und Insuffizienz der Aorten 
klappen 4; reine Insuffizienz der Mitralis 27; akute Endokarditis 3. 
Perikarditis 2, Angina 31, Pleuritis Simplex 2, Polyneuritis 18, 
Gonorrhoe 4*
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.