Path:
Volume No. 44. Bericht der Deputation der städtischen Gaswerke

Full text: Verwaltungs-Bericht des Magistrats zu Berlin (Public Domain) Issue 1907 (Public Domain)

Nr. 44. Gaswerke. 
13 
15. Spezielle Zusaminenstellung der Einnahmen und Ausgaben 1907 gegen 190«!. 
1907 
Jt, 
Jt 
Jt 
on 1906 
100 ebrn 
Jt 
gegen 
mehr 
Jt 
1906 
weniger 
Jt 
237 366 000 Äohlengas 
16 680 000 WassergaS 
Prod. 262 946 000 cbm 
für 1 000 cbm 
Produktion I Nutzgas 
1907 1906 1 1907 1906 
14 479 135,48 
1 213 645,85 
66,11 
61,75 
2 159 920,50 
333 147,60 
10,50 
9,21 
619 581,57 
39,77 
— 
16 639 055,98 
2 166 375,02 
74,34 
70,96 
1 
1 436683.75 
| 
1 
58 857,92 
; 44,60 
38,66 
1 
25 103,93 
I 
— 
42 552,40 
4,07 
4,29 
19 176,76 
1,23 
— 
46 476,82 
4,11 
3,96 
t 
37 248,88 
0,47 
0,33 
114 398,36 
1,51 
1,04 
93 971,75 
0,43 
0,04 
11329 275,07 
1 789 365,77 
51,86 
48,31 
5 309 780,91 
377 009,25 
22,48 
22,66 
62 408,19 
31 844,34 
0,37 
0,27 
2 054 335,47 
299 213,42 
9,30 
8,76 
7 426 524,57 
708 067,oi 
32,15 
31,68 
88 945,39 
24096.9» 
0,45 
0,38 
465 931,54 
466 203,91 
3,69 
1,98 
540 254,41 
56 603,32 
2,38 
2,30 
139 577,71 
31 412,45 
0,88 
0,59 
560 402,84 
13 425,54 
2,27 
2,39 
1 105 757,94 
359 533,43 
5,79 
4,70 
1 753 820,96 
178 484,30 
7,62 
7,47 
259603,89 
20 826,79 
i,ii 
1,17 
1021 152,27 
18 974,u 
3,96 
4,35 
675 176,77 
62 159,94 
2,91 
2,87 
I. 
12 334,61 
134,21 
0,05 
0,05 
28 856,78 
10171,00 
0,15 
0,12 
196 770,15 
182 538,8° 
1,49 
0,84 
136,47 
29 275,ul 
1,88 
14 275 109,83 
2 119095,17 
64,81 
i 60,89 
224 881,oo 
5,88 
5,16 
• 
29 831,ii 
7,87 
8,61 
3 230 754,33 
195 049,89 
13,55 
13,77 
1892 801,90 
87 132,2c 
7,14 
8,07 
19 398 666,06 
2 227012,81 
85,50 
82,73 
88,26 85,25 
Ausgaben für Kohlen 
- » Unterfeuernng . . . 
- - Koks und Karburieröl 
zur Wassergasfabrika- 
lion 
zusammen 
Einnahme für Koks 
- Breeze 
- Asche 
- Teer 
- Oeltcer 
° Ammoniakwasser 
- diverse Nebenprodukte 
° schwefels. Ammoniak 
- konzentriert. Ammonik 
wafser 
Gesamteinnahme 
bleiben für Rohmaterial zur Gas- 
gewinnung 
Ausgaben für Rcinigungsmatcrial . 
. Arbeitslohn für Betrieb 
und Vertrieb. . . . 
Summe der eigentl. Fabrikationskosten 
Ausgaben für Unterhaltung des Grund 
und Bodens . . . . 
- Ofenumbauten und 
Waffergasgeneratoren . 
- Unterhaltung der Ge 
bäude und Apparate . 
- Unterhaltung der Geräte 
. Steuern u. Versicherung 
- sonstige Betriebskosten 
- Direktion, Beamte und 
Bureaus .... 
- Pension, Witwenpension 
Ruhegeld und Unter 
stützungen.... 
. Kosten d. Privatbeleuch 
tung 
- öffentliche Beleuchtung 
nach Abzug der Ein 
nahmen aus Laternen 
beschädigung . . . 
> zweifelhafte Forderun 
gen 
. außerordentliche Zwecke 
- Verarbeitung von Am 
moniakwasser . . 
- Oelteer (Bestanddiffz.) 
. UnkostenfürKarburieröl 
zusammen 
Amortisation der Anleihe 
Ausgabe für Abschreibungen 
zusammen 
Ausgabe für Zinsen mit Abzug der 
Zinseinnahmen . 
Summe der Ausgaben 
10 808 611,23 
76 917,72 
206 041,18 
965 631,84 
19 176,78 
974 251,8« 
112 427,40 
357 939,87 
102 643,84 
15 692 781,33 
2 493 068,10 
619 581,87 
18 805 431,vo 
18 059,80 
180937,25 I 
1 008 183,94 
75 178,62i 
243 541,61 
13118 640,84 
5 686 790,16 
94 252,53 
64 282,64 
2 289 266,25 
8 134 591,58 
1 435 764,oo 
1 990 040,22 
113 042,31 
931,60 f 
931 203,85 
962,12 
595 895,61 
1 305,07 
169 685,09 
573 828,381 
44 742,62 s 
1 420 548,751 
1 927 305,26 
280 430,68 
i 
1 002 178,16 
737 336,71 
12468,82 
39 027,78 
379 309,oo 
136,47 
§ 29 275,14 
16 394 205,oo 
3 425 804,22 
1 805 669,65 
21 625 678,8? 
8 671,79 
f Die Ausgaben stellen die zu zahlenden Zölle und Löhne für Abnahme des Karburicroles dar. 
* Bei der Berechnung der Kosten für 1000 cbm ist die Produktion an Kohlcngas zugrunde gelegt. 
tz - - - - - 1000 - - - - • Wassergas - 
Bei den nicht markierten Betragen ist die Gesamtproduktion an Kohlen- und Wasiergas zugrunde gelegt.
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.