Path:
Volume No. 20. Bericht über die städtischen Heimstätten für Genesende

Full text: Verwaltungs-Bericht des Magistrats zu Berlin (Public Domain) Issue 1907 (Public Domain)

Nr. 20. Heimstätten. 
9 
2 
Bezahlt wurden: 
in 
Blanken 
burg 
JC 
Heiners 
dorf 
JC 
Blanken 
felde 
JC 
Malchow 
JC 
Gütergotz 
JC 
Buch 
JC 
Zusammen 
1907 
M 
1906 1905 1904 
JC JC JC 
1903 
JC 
an Beiträgen zu den Kosten: 
der Invalidenversicherung . . 
49,29 
47,1? 
66,48 
84,30 
124,47 
160,68 
532,39 
453,601 481,09 374,19 
375,08 
- Krankenversicherung . . . 
91,32 
— 
117,29 
152,58 
7,84 
278,93 
647,96 
493,43 | 382,54 251,41 
217,89 
- Unfallversicherung .... 
29,11 
17,03 
33,57 
27,08 
31,76 
82,61 
221,16 
204,09 ) 113,35 116,79 
125,46 
Zusammen 
169,72 
64,20 
217,34 
263,96 
164,07 
522,22 
1 401,51 
1 151,12 976,98 742,39 
718,43 
Die Versicherungsbeiträge sind in den nachstehend berechneten 
Gesamtlöhnen, die 
für 1907 
. 1906 
. . 84 881,31 
- 1905 
. . 31 110,66 
- 1904 
- 1903 
. . 23 619,51 
betrugen, mitenthalten. Sie bildeten 
1907 . . . 
3,7 v. H., 
1906 ... 8.3 - 
1905 ... 3,i v. H., 
1904 ... 3,i - 
1903 ... 3,o . 
der Gesamtlöhne. 
Gesamtlöhne. 
Um einen Ueberblick über die m der Verwaltung gezahlten 
Gesamtlöhne zu gewinnen, sind zu den eben ausgeführten Löhnen und 
Versicherungskosten noch die an Ausbesserinnen, Wäscherinnen und 
Garlenarbeiter gezahlten Beiträge hinzuzuzählen. 
Hiernach waren erforderlich: 
in 
Blanken 
burg 
JC 
Heiners 
dorf 
JC 
Blanken 
felde 
JC 
Malchow 
JC 
Gütergotz 
JC 
Buch 
JC 
Zusammen 
1907 
JC 
1906 1905 
JC JC, 
1904 1903 
JC i JC 
an Löhnen (Titel 1 Pos. 3) . . 
8 798,89 
2 740,03 
4 893,oo 
5 886,07 
6 129,72 
10 050,53 
33 498,24 
30 394,51 26 582,67 
20 189,85 20 15463 
an Versicherungsbeiträgen (Titel I 
Pos. 3 und Spezialoerwaltung 
Nr. 39 B) 
169,72 
64,20 
217,34 
263,90 
164,07 
522,22 
1 401,51 
1 151,12 976,98 
742,39 (18,43 
für Ausbesserinnen (Titel III Pos. 2.) 
— 
— 
78,oo 
— 
1,00 
48,oo 
127,oo 
403,68 j 887,50 
767,25 732,25 
für Holzhacker (Titel IV Pos. 1) 
— 
— 
— 
— 
— 
144,80 
144,80 
207,701 432,30 
484,66 664,80 
für Garlenarbeiter und Häuslinge 
(für Wäscherinnen) 
(Titel V) 
— 
222,60 
138,60 
446,60 
684,60 
904,96 
2 347,26 
2 724,30 2 231,31 
1 399,75 1 B49,eo 
Summe 
3 968,61 
8 026,83 
5 326,94 
6 596,63 
6 929,29 
11670,51 
37 518,81 
34 881,31 131 110,66 
23 583,79 23 619,51 
oder auf den Pfleglingskopf 
und -Tag 
1907 
0,172 
0,121 
1 0,203 
0,199 
0,210 
0,233 
0,197 
I 
1906 
0,177 
0,104 
0,188 
0,177 
0,194 
0,196 
— 
0,177 | — 
1905 
0,181 
0,099 
0,201 
0,178 
0,201 
0,278 
. 
— 0,188 
' 
1904 
0,189 
0,112 
0,218 
0,182 
0,181 
— 
— 
0,175 — 
1903 
0,188 
0,115 
0,232 
0,187 
0,189 
— 0,184 
Die 
gesamten personellen Kosten 
einschließlich des Honorars der Aerzte und der Schwestern, jedoch 
ausschließlich der Gehälter der Beamten des 
betrugen: 
Heimstättenbureaus 
Blanken 
burg 
JC 
Heinersdorf 
■JC 
Blanken 
felde 
JC 
Malchow 
JC 
Gütergotz 
JC 
Buch 
JC 
1907 
JC 
Ausammei 
1906 
JC 
\ 
1905 
JC 
Honorar der Aerzte einschließlich des- 
jenigen für die Voruntersuchungen 
600,oo 
600,oo 
1 970,oo 
2 650,oo 
3 520,oo 
6 890,oo 
16 230,oo 
15 930,oo 
13 938,61 
Honorar und Weihnachtsgelder der 
Schwestern 
1 210,55 
1 220,56 
1 725,07 
1 690,55 
1 819,22 
3 303,15 
10 969,oo 
10 864,53 
9 397,52 
Löhne und Weihnachtsgelder des 
Dienstpersonals 
3 968,61 
3 026,83 
5 326,94 
6 596,63 
6 929,29 
11 670,51 
37 518,81 
34 881,31 
31 110,66 
Remuneration der Obergärtner 
300.00 
300,oo 
— 
— 
600,oo 
600,oo 
600,oo 
Summe 1907 
6079,16 
5 147,38 
9 022,oi 
10 937,18 
12 268,51 
21 863,66 
65 317,90 
— 
— 
oder auf den Pfleglingskopf u. -Tag 
0,264 
0,206 
0,344 
0,329 
0,371 
0,436 
0,342 
— 
— 
Summe 1906 
5 838,99 
4 713,69 
8 396,25 
10813,58 
12 011,63 
20 501,80 
62 275,84 
— 
oder auf den Pfleglingskopf u. -Tag 
0,278 
0,190 
0,314 
0,297 
0,849 
0,384 
— 
0,317 
— 
Summe 1905 
5 378,31 
4 381,83 
8,624,55 
10839,29 
11 968,33 
13 854,38 
— 
55 046,69 
oder auf den Pfleglingskopf u. -Tag 
0,260 
0,183 
0,329 
0,304 
0,357 
0,546 
— 
— 
0,333
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.