Path:
Volume No. 35. Bericht über das städtische Straßenreinigungswesen

Full text: Verwaltungs-Bericht des Magistrats zu Berlin (Public Domain) Issue 1904 (Public Domain)

Nr. 35. Straßenreinigung. 
5 
E t 
a t s- 
K 
A u S g a b c 
Soll 
Ist 
JC 
JC 
VI 
Grundstücke und Depots. 
1. Bauliche Unterhaltung und innere Ein- 
richtung 
2 öOO.vo 
1 920,n 
2. Miete und Pacht 
18 000,oo 
16 718,oo 
3. Beleuchtung und Wasserversorgung 
4, Lasten und Abgaben: 
1 000,oo 
1 001,29 
a) Feuerkassenbeiträqe 
107,oo 
100,60 
b) Kanalisationsgebühr 
240,oo 
183,90 
c) Schornsteinfegergebühr 
24,oo 
24,oo 
Summe 
21 871,oo 
19 947,% 
VII 
Oefsentliche Bedürfnisanstalten. 
1. Bauliche Unterhaltung 
2. Beleuchtung und Wasserverbrauch in 
12 000,oo 
11 019,03 
den Bedürfnisanstalten für beide Ge 
schlechter 
500,oo 
1 498,65 
3. Anerkennungsgebühr für die Bedürfnis- 
anstatt an die Königliche Fahrkarten 
kasse auf dem Potsdamer Bahnhof für 
1. Juli 1903/04 
4. Anerkennungsgebühr für eine Bedürf- 
1,00 
1,00 
nisanstalt an die Königliche Tiergarten 
verwaltung 
5,oo 
5, ix» 
6. Feuerkafsenbciträge 
29,oo 
32,74 
6. Kanalisationsgebühren 
13 000,oo 
1 974,80 
Summe 
25 635,oo 
14 531,22 
VIII 
Verschiedene Ausgaben. 
1. Unterstützungen an das Persona! . . 
2. Prämien nach zurückgelegter 25 jähriger 
2 000,oo 
1 055,oo 
Dienstzeit 
3. Die Geräte. Maschinen, Sprengwagen 
675,oo 
675,00 
u. s. w. sind in Höhe von 696 042 JC 
gegen Feuersgefahr bis 1. April 1906 
versichert. 
Für die Versicherung neu beschafften 
Materials sind eingestellt. . . '. . 
5,oo 
4,80 
4. Sonstige Ausgaben zu Versuchen rc. 
und zur Abrundung 
9 032.OO 
9 689,20 
Summe 
11712,00 
11 424,00 
Ertraordinarium. 
1. Zur Beschaffung von 10 neuen Spreng- 
wagen je 630 JC 
2. Zur Beschaffung von 9 neuen Kehr- 
6 3üü,oo 
6 300,oo 
Maschinen je 544 JC 
3. Ausrüstung von 47 Wasserwagen mit 
4 896,oo 
4 896,00 
je einem zweiten Brauscrohr ä 34 JC 
3 948,oo 
3 948,oo 
Summe 
16 144,00 
15 144,oo 
Rekapitulation. 
Titel 1 
2 466 255,00 
2 283101,38 
- 11 
48 937,00 
46 866,03 
- III 
568 341,oo 
544 907,03 
IV 
1 112 800,oo 
987 340,20 
- V 
607 090,oo 
607 051,20 
- VI 
21 871,oo 
19 947,96 
- VII 
25 536,oo 
14 531,22 
. VIII 
11 712,oo 
11 424.00 
Summe Ordinarium 
4 862 541,oo 
4 515 169,02 
Hierzu Extraordinarium 
15 144,oo 
15 144,02 
Summe Ausgabe 
4 877 685,oo 
4 530 313,02 
Abteilung 3. Abladewesen. 
Einnahme. 
i 
Grundeigentum. 
1. Miete für den Einladeplatz an der 
Stralauer Allee 6/7 von 6 860 gm, 
den Abladeplatz in Spreenhagen nördlich 
des Oderspreekanals von 57 ba und 
den Abladeplatz in Pinnow bei Birken- 
20 000,oo 
Werder von 24,8551» ha 
2. Pacht für das südlich des Oderspree- 
20 000,oo 
kanals gelegene Trennstück des Ablade 
platzes in Spreenhagen von 30,3807 ha 
bis 31. Dezember 1906 
3. Pacht für den ehemaligen Abladeplatz 
120,oo 
210,oo 
vor dem Stralauer Tor an der Boffe- 
straße von 37 080 gm bis 30. Septeni- 
ber 1906 
87,00 
131,40 
Summe Titel I 
20 207,oo 
20 341,40 
ll 
Verschiedene Einnahmen. . . 
— 
355,00 
Summe der Einnahme 
20 207,oo 
20 696,40 
E t 
a t s- 
W 
Ausgabe. 
Soll 
Ist 
JC 
JC 
I 
Bauliche Unterhaltung, sowie 
Abgaben und Lasten. 
1. Bauliche Unterhaltung einschließlich In 
standhaltung der Fahrwege auf dem 
Einladeplatz 
2. Steuern 
3. Kanalisationsgebühr für den Einlade 
platz an der Stralauer Allee . , . 
4. Feuerkassenbeiträge: 
a) Grundstück an der Straße 29 (hinter 
Müllerstr, 77/80). Von 5 900 JC 
Versicherungssumme . . 2,95 JC, 
b) Einladeplatz an der Stra 
lauer Allee. Von70800^ 
Versicherungssumme . . 35,40 - 
1 500,oo 
40, oo 
164,oo 
905,99 
40,5» 
4,60 
38,35 M. 
c) Die Versicherung des 
Grundstücks an dem Sprce- 
Oderkanulin Spreenhagen 
ist in Höhe von 250 JC. 
bis Ende April 1906 bei 
der Aachen - Münchener 
Feuerversicherung erfolgt, , . . 
5. Räumungskostenbettrag für den Ein 
ladeplatz an der Stralauer Allee jährlich 
6, Anerkennungsgebühr einschließl. lleber- 
sendungsporto für Benutzung des fis 
kalischen Uferstreisens am städtischen 
Müllabladeplatz in Pinnow. 13,20 M 
39,oo 
76,oo 
14.oo 
36,05 
76,oo 
13,20 
Summe Titel I 
1 833,00 
1 076,43 
II 
Verschiedene Ausgaben, 
1. Lohn für einen zur Beaufsichligung 
des städtischen Grundbesitzes in Spreen 
hagen und zur Kontrolle des dortigen 
Betriebes errorderli.kien Platzaufseher 
(täglich 4,75 M] einschließl, 23,40 JC 
Arbeitgeberbeiträge zur Kranken- und 
Invalidenversicherung . . 1 757,15 JC 
2. Sonstige Ausgaben 
1 758,00 
400.oo 
1 757,15 
76,68 
Summe Titel II 
2 158,oo 
1 833,80 
Rekapitulation, 
Titel I 
- 11 
1 833,00 
2 168,00 
1 076,43 
1 833,80 
Summe der Ausgaben 
3 991,oo 
2 910,23 
Abschluß. 
Einnahme n. 
Srraßenreiniqunq und Besprenqunq . . 
Abladeweien 
99 200,oo 
20 207,oo 
115 071,88 
20 696,40 
Summe der Einnahmen 
119 407,oo 
135 768,28 
Ausgaben. 
Straßenreiniqunq und Besprenqunq . . 
Abladeweien 
4 877 685,oo 
3 991,oo 
4 530 313,02 
2 910,23 
Summe der Ausgaben 
4 881 676,oo 
4 533 223,25 
Extraordinarium. 
Für die Zwecke der Müllabfuhr und 
Müllbeseitigung. 
Durch Beschluß ber Stadtverordneten 
versammlung vom 29. Dezember 1898 
sind zu oben bezeichneten Zwecken bewil 
ligt worden 
Hiervon sind verausgabt 1898 . . . 
1899 . . . 
1900 . . . 
1901 . . . 
1902 . . . 
1903 . . . 
1904 . . . 
34 299,oo 
34 687,54 
53,75 
3 023,54 
382,90 
121 500, oo 
Summe 
72 446,73 
Es verbleiben daher noch 
49 053,27 
Druck von W & S. Loewenr!; al. Berlin
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.