Path:
Volume No. 32. Bericht der städtischen Hochbaudeputation

Full text: Verwaltungs-Bericht des Magistrats zu Berlin (Public Domain) Issue 1904 (Public Domain)

10 
Nr. 32 a. Hochbauverwaltung. 
Datum des Stadt- 
Auftrag 
Eingang 
Beginn 
Lfd. 
Bezeichnung des Baues 
verordnetenbeschlusses 
zur Bau- 
der Bau- 
der Bau- 
Nr. 
Vorentwurf 
spezieller 
Entwurf 
ausfiihruug 
am 
erlaubnis 
am 
ausfiihruug 
am 
35 
Neubau der Gartenhalle und des Eiskellers auf dem 
, 
, . 
städtischen Gasthausgrundstück in Treptow 
— 
19. 3. 1903 
4. 5. 1903 
Gartenhalle 
26. 11. 1903 
20. 11. 1903 
Eiskeller 
11. 8. 1903 
— 9. 1903 
36 
Desgleichen der Rinder- und Hammelställe — Litr. BIX! 
und BIXg — auf dem städtischen Vieh- und Schlachthofe 
— 
15. 1. 1903 
28. 2. 1903 
11. 6. 1903 
25. 7. 1903 
37 
Desgleichen der Schweineschlachthäuser — Litr. Bit und 
Big — ebenda 
— 
15. 1. 1903 
28. 2. 1903 
2. 4. 1904 
2. 10.1903 
38 
Verbindung der beiden Schweinehallcn ebenda ..... 
6. 11. 1902 
10. 12. 1902 
20. 2. 1903 
19. 5. 1908 
15. 8. 1903 
39 
Verlängerung der Kälberverkaufshalle ebenda 
6. 11. 1902 
10. 12. 1902 
10. 3. 1903 
6. 5. 1903 
28. 8. 1903 
40 
Neubau der Anstalt für Hospitaliten in Buch 
15. 8. 1902 
19. 1. 1905 
16. 2. 1905 
. 
II. Größere Reparaturen 
wurden im Berichtsjahre folgende ausgeführt: 
A. Höhere Schulen. 
1. Beschaffung von neuen Subsellien in 9 Klassen und von neuen 
Zeichentischen fürdasAskanischeGymnasium,HallescheStraßc24—26, 
2. Erneuerung der Aula in der Luisenstädtischen Oberrealschule, 
Dresdener Straffe 113. 
B. Gemeindeschulen. 
1. Umänderung und Instandsetzung der Latrine der 2, Gemeinde 
schule, Lchmidstraße 16, 
2. Erneuerung der Kesselanlage für die Warmwasserheizung der 
80. Gemelndeschulc, Rüdersdorfer Straße 4/5, 
3. Regulierung und Neubekiesung des Hofes der 132./142. Gemeinde 
schule, Demminer Straße 27, 
4. Streichen der Paneele in den Klassen und Korridoren der 
224.,229. Gemeindeschnle, Ehrislianiastraße. 
C. Gebäude für verschiedene Schulzwecke. 
Neuherffellung des Fußbodens in der Turnhalle Dorotheen- 
siraßc 13/14. 
D. Gebäude für andere Zwecke. 
1. Herstellung einer Warmwafferbereitungsanlage bei dem Friedrich- 
Wllhelmsbospital, Pallisadenstraße, 
2 Einrichtung von Wohnräumeu im Untergeschoß ebendaselbst, 
3. Ergänzung der Ableitung der Terrainentwässerung im Kranken 
hause Moabit, 
4. verschiedene bauliche Arbeiten auf dem Grundstück der Jrren- 
und Jdiotenanstall Dalldorf: 
a) bauliche Veränderungen und Verbesserungen der Wasch-, Bade-, 
Klosett u. s. w. -Einrichtung im Hause X der Irrenanstalt, 
b) Anbringung von Feuerschutzvorkehrungen in allen Gebäuden 
der Irrenanstalt, 
o) Umpflasterung und Verbreiterung des an Pavillon VII und VIII 
vorbeiführenden Umgangsweges, 
ck) Erneuerung des vom Portierhause an der Oranienburger Chaussee 
bis zum Verwaltungsgebäude führenden chaussierten Zufahrts- 
weges, 
e) Erneuerung der Dampfkessel in der Irrenanstalt, 
t) Pflasterarbeiten auf dem Gelände der Jdiotenanstall, 
5. bauliche Arbeiten auf dem Grundstück der Irrenanstalt Herzberge: 
a) Ersatz der alten schmiedeeisernen Kondensleitungen durch Kupfer 
leitungen, 
b) Vergrößerung der Oberpflegerwohnungen in den Häusern II, 
IV und VI, 
c) Umgestaltung des Bodenraums in den Häusern 1—4 in je ein 
Schlafzimmer, 
ck) Einrichtung des Ueberwachungshanses der Frauenseite für ge 
fährliche männliche Kranke und Unterbringung der im Ueber- 
wachungshause befindlichen Frauen in das neue Haus für sieche 
Männer, einschließlich der 1800 JC betragenden Kosten für 
Anschaffung stärkerer Möbel, 
6. bauliche Arbeiten auf dem Grundstück der Anstalt Wuhlgarten: 
a) bauliche Veränderungen im Interesse der Feuersicherheit, 
b) weitere bauliche Veränderungen und Ergänzungen, 
7. Instandsetzung der hölzernen Üferschalung bei dem Grundstück der 
Volksbadeanstalt an der Schillingsbrücke, 
8. Aufstellung einer zweiten Wasserförderpumpe und Anlegung eines 
neuen Brunnens ebendaselbst, 
9. Erhöhung der Schornsteine für die Wohnungen auf dem Grund- 
stück der Volksbadeanstalt Oderberger Straße,
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.