Path:
Volume No. 41. Bericht der Deputation für die städtischen Kanalisationswerke und Rieselfelder

Full text: Verwaltungs-Bericht des Magistrats zu Berlin (Public Domain) Issue 1903 (Public Domain)

50 Nr. 41. Kanalisationswerke und Rieselfelder. 
Davon 
entfallen auf 
Abteilung des Etats 
JC 
-tf 
die Kanalisations 
werke 
jfä/ ^ 
Rieselfelder 
JC , ^ 
Bemerkungen 
und zwar an Kausgeldern. fürWirtschastsbauten ic. 
und Kursverlust 34 042 646,9« JC und an Ap- 
tierungs- und Drainierungskoften (einschließlich 
der Bauzinsen) 21 104 930,o? M. Für die Ver 
zinsung und Amortisation der gesamten Anlage 
kosten der Rieselfelder sind im Rechnungsjahre 
1903 laut vorstehender Berechnung 2 546140,si JC 
aufgewendet. Hiervon würde auf die Aptierungs- 
und Drainierungskoften nebst Bauzinsen etwa 
der Anteil von 974 401,«, JC entfallen. 
Ueberweist man nun von der Kanalisalions- 
gebühr von 6 442 182,si M diesen anteiligen Be 
trag den Rieselfeldern, so stellt sich der Anteil für 
die Kanalisationswerke auf 5467781,40 JC, und 
das Gesamtresultat wie folgt: 
Die Einnahme 
Die Ausgabe 
10446 486 
11385 224 
07 
75 
6054503 
5 670 393 
84 
93 
4 391 982 
5 714 830 
23 
82 
N 
Der Zuschuß bar 
Hierzu der Minderwcrt der Bestände, wie vor an- 
gegeben 
938 738 
2 885 
68 
384109 
Ueberschuß 
91 
1 322 848 
2 885 
59 
Also Zuschuß überhaupt 
941 623 
68 
384 109 
91 
1825733 
59 
941 623.«« 
H. Anlagekosten der Kanalisationswerke 
(mit Ausschluß der aus Anleihcmilieln bestrittenen Zinsen von den für den Bau der Radialsysteme und Druckrohrleitungen 
jO 
5 
37 
Radial- 
system 
Generelle 
K o st e n 
M 
Straßen kanäle 
Pump- 
gedeckt aus Anleihe- 
mitteln, Adjazenten 
beiträgen und 
eigenen Einnahmen 
— Ertraord. I — 
JC 
gedeckt aus 
laufenden Mitteln 
des Stadthaushalts, 
Adjazentenbeiträgen 
und eigenen 
Einnahmen 
— Ertraord. II — 
JC 
zusammen 
: 
M 
Grund- 
ermerb 
M 
gedeckt aus 
Anlcihemitteln 
— Ertraord. I — 
Jf- 
Hoch - 
gedeckt aus 
laufenden Mitteln 
des Stadthaushalts 
— Ertraord. 11 
.Jf 
i 
Vorarbeiten . 
37 030,w 
_ 
2 
1 . . . 
— 
3 105 574,02 
13 606,58 
3119 180,60 
133 240,67 
255 719,72 
— 
3 
11 
— 
4 021 985,72 
12 753,18 
4 034 738,90 
408 475,74 
248 334,69 
690,29 
4 
III .. . 
— 
4 459 574,4« 
142 124,6« 
4 601699,10 
427 482,23 
557 529,64 
. 5 601,69 
5 
IV . . . 
— 
7924 857,34 
115 102,33 
8 039 459,67 
88 480,oo 
332008,82 
559,44 
6 
V . . . 
— 
7 338 677,6« 
151 403,69 
7 490081,35 
1 638 525,65 
236 756,48 
— 
7 
VI . . . 
—- 
3 464 126,9« 
167 786,37 
3631913,32 
132 042,io 
199 393,26 
7 456,44 
8 
VII .. . 
3068 029,«9 
4 250,40 
3 072 279,99 
182 482,70 
186 874,99 
— 
9 
VIII . . . 
— 
4871 556,67 
179 628,9« 
5 051 185,62 
193 175,26 
265 662,50 
9 299,49 
10 
IX . . . 
— 
3 059 926,71 
31 093,38 
3 091 020,09 
24 830,25 
337 982,ii 
— 
11 
X . . . 
— 
3 035 392,97 
51 521,41 
3 086 914,38 
37 946,89 
244 133,oo 
778,33 
12 
XI . . . 
— 
269 747,92 
— 
269 747,92 
152 760,42 
— 
— 
13 
XII . . 
— 
3842880,77 
195 499,53 
4038380,30 
47 830,oo 
296 553,80 
664,4« 
Summe 
37030,04 
48 461 830,67 
1 064 770,47 
49 526 601,14 
3 467 271,71 
3 160 949,oo 
25 045,14 
Hl. Anlagekosten der Rieselgüter 
(mit Ausschluß der aus Anleihemitteln bestrittenen Zinsen von den für die Aptierung aufgewendeten Kapitalien 
Lau 
fende 
Nr. 
Adüiinistrationsbezirk 
Größe 
ha 
Kaufgelder 
Aptierungs- und Drainierungs- 
Anleiheschulden 
JC 
| 
Hypothekenschuiden | 
JC 
zusammen 
JC 
Aptierung 
JC 
Drainierung 
JC 
1 
Osdorf 
2 138,79 
4 248 928,66 
4 248 928,66 
2 969 054,69 
517 232,86 
2 
Großbeeren .... 
1 821,16 
3 141 602,39 
— 
3 141 602.39 
1 761 169,9« 
344 561,26 
3 
Sputendorf .... 
2 084,76 
2 728 440,43 
— 
2 728 440,43 
2 329 844,72 
582 337,4« 
4 
Falkenbcrq .... 
2016,17 
4 982 104,26 
75 000,oo 
5 057 104,26 
3 147 135,74 
877 383,80 
5 
Malchow 
1 591,23 
4 890 f ; 33,08 
— ! 
4 890633,08 
2 102 168,92 
647 520,63 
6 
Blankenfelde .... 
1 988,27 
4 509801,21 
— 
4 509801,21 
2 379 566,09 
733 252,o- 
Buch 
2 543,36 
6021 882,54 
— 
6021 882,54 
349 974,96 
5 379,83 
Summe 
14 188,7a 
30523 392,57 
75 000,oo 
30 598 392,67 
15 038 914,98 
3 707 667,80
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.