Path:
Volume No. 20. Bericht über die städtischen Heimstätten für Genesende

Full text: Verwaltungs-Bericht des Magistrats zu Berlin (Public Domain) Issue 1900 (Public Domain)

2 
Nr. 20. Heimstätten für Genesende. 
Länge 
m 
Breite 
m 
Fläche 
qm 
Höhe 
m 
Kubii 
ins 
gesammt 
meter 
pro Bett 
6 Betten 
I. Etage: 
Zimmer 5 
5,93 
5,63 
6,95 
33,39 
3,72 
124,21 
20,70 
11 - 
6 (Saal) 
11,37 
79,02 
4,50 
355,69 
32,33 
4 - 
- 7 
5,93 
5,67 
33,62 
3,72 
125,07 
31,27 
3 - 
8 
5,98 
3,25 
19,27 
3,72 
71,68 
23,89 
5 
9 
5,94 
5,15 
30,59 
3,72 
113,79 
22,78 
4 - 
. 10 
4,66 
5,15 
23,95 
3,72 
89,09 
22,27 
5 - 
. 11 
6,10 
5,15 
31,42 
3,72 
116,88 
23,38 
3 - 
- 12 
4,49 
3,98 
17,87 
3,72 
66,48 
22,18 
4 - 
- 13 
6,98 
3,98 
27,78 
3,72 
103,34 
25,84 
45 Betten ii 
5 Belten 
n ersten Stock. 
II. Etage: 
Zimmer 14 
6,00 
5,74 
34,44 
3,60 
120,54 
24,11 
9 . 
. 15 (Saal) 
11,40 
7,06 
80,48 
4,50 
362,18 
40,24 
4 - 
- 16 
6,00 
5,78 
34,68 
3,60 
121,38 
30,35 
3 . 
17 
6,00 
3,31 
19,86 
3,50 
69,51 
23.17 
21 Betten im zweiten Stock. 
Belegung. 
Die Anzahl der Betten ist dieselbe geblieben: 
in Blankenburg 54 Betten, 
und bei Hinzunahme der Baracke während 
der Sommermonate noch 16 
zusammen 70 Betten, 
- Heinersdorf 60 
- Blankenfelde , .... 64 
- Malchow 88 
im Ganzen 282 Betten. 
In Malchow dient das 88. Bett und in Blankenfelde das 64. für 
solche Fälle, in denen ein Pflegling in der Zeit des besonders starken 
Andranges wegen Erkrankung am festgesetzten Tage nicht entlassen 
werden kann. Das Bett wird also nicht regelmäßig mit belegt. 
Die Sommerbaracke in Blankenburg war in Benutzung^vom 
29. Mai bis 8. September 1900. Für Reparatur der Baracke wurden 
77,71 Jt ausgegeben. 
in Blankenburg: 
1 Zimmer mit 2 Betten, 
3 - - je 3 
4 - - 4 
1 6 
3 . - 7 - 
chie Baracke - 16 
Belegt 
Heinersdorf: 
3 Zimmer mit je 2 Betten, 
4 - - - 3 * 
5 - - - 4 
1 - - 5 - 
1 - . 6 
1 Saal - 11 
sind: 
Blankeuiclde: 
2 Zimmer mit je 1 Bett, 
5 - ° - 2 Belten, 
3 - - 3 
1 Saal - 10 
3 Säle .11 
Malchow: 
4 Zimmer mit je 2 Betten, 
2 Säle - - 18 
2 - . ° 22 
Die Frequenz der Heimstätten stellen folgende Tabellen dar: 
1900 
Blanken 
burg: 
Genesende 
Frauen 
Heiners 
dorf: 
Genesende 
Männer 
Blanken 
felde: 
Tuber 
kulöse 
Frauen 
Malchow: 
Tuber 
kulöse 
Männer 
Zusammen 
Bestand Ende März 
1900 .... 
34 
43 
61 
88 
226 
Aufgenommen 
wurden . . . 
546 
329 
436 
695 
2006 
Also im Ganzen 
verpflegt. . . 
580 
372 
497 
783 
2 232 
Zur Entlassung 
kamen . . . 
536 
345 
434 
695 
2 010 
JmBestandeblieben 
Ende März 1901 
44 
27 
63 
88 
222 
Im Ganzen wurden 
verpflegt: 
1899 .'.... 
629 
615 
461 
796 
2 501 
1898 
681 
564 
469 
775 
2 489 
1897 
647 
502 
434 
771 
2 354 
1896 
531 
488 
350 
761 
2130 
Unter den in Blankenburg aufgenommenen Frauen befanden sich 
18 Wöchnerinnen.
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.