Path:
Volume No. XXII. Bericht über die städtische Feuer-Societät

Full text: Verwaltungs-Bericht des Magistrats zu Berlin (Public Domain) Issue 1869 (Public Domain)

Verwaltungs - Bericht 
des 
Magistrats zu Aerlin 
pro 
1869. 
JW XXII. 
Bericht 
über 
die städtische Feuer-Societät. 
Am I. October 1869 hat sich eine Hauptversicherungs - Summe der 
sämmtlichen Gebäude auf den eingetragenen, in hiesiger Stadt und deren 
jetzigem Weichbilde belegenen Grundstücken von . . 288,752,600 Thlr. 
und eine Grundstückszahl von 13,538 herausgestellt; 
am 1. October 1868 betrug der Versicherungswerth 279,007,925 - 
und die Grundstückszahl 13,353. 
Es hat sich demnach der Versicherungswerth unter 
Löschung von 11 Grundstücken und von einzelnen 
Gebäuden versichert gebliebener Grundstücke mit 
220,-100 Thlrn. um 9,744,675 » 
und die Zahl der Grundstücke nach Abzug der 11 ge 
löschten und von 6 Grundstücken, welche mit anderen 
vereinigt worden sind, um 185 vermehrt. 
Im Jahre vom 1. October 1867/68 waren hinzu 
gekommen 6,820,525 - 
und an Grundstücken „150", 
mithin pro 1. October 1868/69 gegen pro 1867/68 
an Versicherungswerth mehr 2,924,150 
und an Grundstücken mehr 35. 
Vom 1. October 1868/69 sind an Grundstücken hinzugekommen: 
mit neuen Gebäuden 183, 
mit alten Gebäuden 2, 
durch Theilung schon versicherter Grundstücke . . 17, 
zusammen 202. 
Davon ab: 
gelöschte Grundstücke 11» 
mit anderen vereinigte Grundstücke 6»_ 
17, 
bleiben obige 185, 
Vom 1. October 1867/68 waren an Grund 
stücken hinzugekommen: 
mit neuen Gebäuden 152, 
mit alten Gebäuden 9, 
durch Theilung schon versicherter Grundstücke . . 12, 
zusammen 173. 
Transport 173. 
Davon ab: 
gelöschte Grundstücke 16, 
mit andern vereinigte Grundstücke 7, 
23, 
verbleiben 150, 
mithin vom 1. October 1868/69 mehr 35. 
Versicherungen haben vom 1. October 1868/69 stattgefunden 937, 
vom 1. October 1867/66 785, 
sonach pro 1. October 1868/69 mehr 152. 
Vom 1. October 1868/69 sind 271 Feuer entstanden und ist viernral, 
außerhalb entstandenen Feuers wegen, Feuerlärm gewesen, durch welche 
218 Brandschäden mit einer Entschädigungssumme von 119,033 Thlr. 
8 Sgr. 6 Pf. veranlaßt sind. 
Die Kosten des Feuerlöschwesens und der übrigen Nebenkosten betra 
gen 92,664 Thlr. 2 Sgr. 8 Pf. 
Zur Deckung dieser Summe von zusammen 211,697 Thlr. 11 Sgr. 
2 Pf. ist mit Einschluß der doppelten, vierfachen und sechsfachen Beiträge, 
ein Beitrag von 2 Sgr. pro 100 Thlr. der gesammten Versicherungs 
summe ausgeschrieben, wodurch „195,588 Thlr. — Sgr. 6 Pf." auf 
kommen. 
Im Vorjahre waren bei 222 entstandenen Feuern 183 Brandschäden 
mit einer Bergütigungssummc von. . 47,544 Thlr. 26 Sgr. 6 Pf. 
und an Kosten des Feuerlöschwesens und 
für sonstige Neben-Ausgabeu . . . 97,674 - 19 - 4 - 
zusammen 145,210 Thlr. 15 Sgr. 10 Pf. 
entstanden und bedurfte es zur Deckung dieser Summe eines Beitrages 
von 1 Sgr. 8 Pf. vom Hundert der Versicherungssumme, wodurch 
157,575 Thlr. 14 Sgr. 2 Pf. aufgebracht wurden. 
Es sind demnach pro 1. October 1868/69 4 Pf. vom Hundert mehr 
ausgeschrieben worden. 
Uebersicht 
LerichtS-Brilage d. za Nr. 17. d. Eomm.-Dl,
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.