Path:
Volume

Full text: Statistisches Jahrbuch (Public Domain) Issue 1983 (Rights reserved)

IV. Unterricht. Bildung und Kultur 
109 
Noch: Auszubildende in einen Berufsausbildungsverhältnis Ende 1982 
Beruf sbereich 
Beruf agruppe 
• 
Insgesamt ■ 
i 
1 • 
Männlich ■ 
i 
2 
Heiblich 
3 
I. 
Pflanzenbauer, Tierzüchter, Fischereiberufe .... 
972 
503 
469 
IX. 
- 
- 
III. 
Fertigungsberufe 
19 025 
17 
620 
1 405 
10 - 13 
Steinbearbeiter, Baustoffherstel1er, 
Keraniker, Glasmacher 
69 
14, 15 
Chemiearbeiter, Kunststoffverarbeiter . 
111 
16. 17 
Papierhersteller, -Verarbeiter, Drucker 
290 
18 
Holzaufbereiter, Holzwarenfertiger und 
verwandte Berufe 
20 - 24 
Former, Forwgiefler, Metal laibeiter 
805 
25 - 30 
Schlosser, Mechaniker und 
zugeordnete Berufe 
31 
Elektriker 
3 942 
34. 35 
Textilherstel1er, -Verarbeiter 
302 
37 
39-43 
Ernährungsberufe 
1 445 
l 
44 - 46 
Bauberufe 
1 151 
~ 
48, 49 
589 
50 
Tischler, Modellbauer 
789 
670 
51 
Maler, Lackierer und verwandte Berufe . 
1 661 
52 
Warenprüfer, Versandfertiqwacher 
11 
54 
Maschinisten und zugehörige Berufe .... 
IV. 
Technische Berufe 
650 
290 
360 
V. 
17 478 
4 
909 
12 569 
68 
Warenkaufleute 
5 072 
1 
867 
3 205 
69 
Bank-, Versicherungskaufleute 
l 582 
Andere Dienstleistungskaufleute und 
zugehörige Berufe 
71 - 73 
Berufe des Land-, Wasser-, Luft- und 
Nachrichtenverkehrs 
360 
75,77,78 
Organisations-, Verwaltungs-, Daten- 
verarbeitungs-, Büreberufe 
5 249 
80 
Sicherheitswahrer 
66 
1 
83 
Künstler und zugeordnete Berufe 
184 
85 
Gesundheitsdienstberufe 1) 
1 769 
1 755 
87 
Schwimmeistergehilfen 
19 
90 
Körperpfleger 
2 041 
Gästebetreuer 
92 
Hauswirtschaftliche Berufe 
78 
93 
Reinigungsberufe 
163 
147 
VI 
Berufsausbildung von 
behinderten Jugendlichen 
113 
Insgesamt Ende 
1982 
38 238 
23 
398 
14 840 
1981 2) 
35 359 
21 
774 
13 585 
1980 2) 
34 099 
20 
815 
13 284 
1979 2) 
31 546 
18 
964 
12 582 
1978 2) 
29 420 
17 
855 
11 565 
i) Ohne Ärzte, Apotheker.- 2» Nach Angaben des Landesarbeitsantes.
	        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.