Path:
Periodical volume Post-Verkehr

Full text: Berliner statistisches Jahrbuch Issue 1854

62 
Achtes Kapitel. 
Post - Verkehr. 
Uebersicht 
der in Berlin und dessen Umkreise eingegangenen Briefe und 
andern Postsendungen für das Jahr 1854. 
A. Eb sind in Berlin eingegangen: 
I, Briefe, und zwar: 
1. au» dem Inlande: 
a. portopflichtige 4,554,004 Stück 
b. herrschaftlich portofreie 831,869 
2. aus dem Auslande 2,162,639 
7,554,012 Stück. 
II. Packete ohne Werthangabe: 
1. aus dem Inlande; 
mit Gewicht von 
a. portopflichtige 410,527 Stück. 3,176,954 Pfd. 
b. herrschaftlich portofreie 79,751 - 3t« »,090 
2. aus dem Aualande 162,372 - 1,010,640 - 
; ' ■ 652,650 Stück, 4,487,684 Pfd. 
111. Geldsendungen, und zwar: 
1. aus dom Inlande: 
im Werth von 
a. portopflichtige 539,262 Stück. 68,299,778 Thlr. 
b. herrschaftlich portofreie 44,759 - 166,992,100 
2. aus dem Auslände 153,083 - 27,205,007 
737,104 Stück. 262,496,885 Thlr. 
B. Durch die Briefträger wurden bestellt: 
I, Briefe nach Berlin selbst: 
1. in Berlin aufgoliefert (Stadtbriefe) . . 2,296,110 Stück. 
2. von weiterher gekommen . . . . . . . 3,413,887 
5,709,997 Stück. 
II. Briefe nach dem Umkreise; 
1. in Berlin aufgeliefert (Stadtpostbricfc) 32,177 Stück. 
2. von weiterher gekommen . . 32,279 
64,456 Stück. 
C. Es sind mit der Post von Berlin abgcrciset . . 21,Co7 Personen.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.