Path:
Periodical volume Bevölkerung

Full text: Berliner statistisches Jahrbuch Issue 1854

28 
Benennung der 
Todesursachen. 
Schwammgewächs im 
Unterleibe 
Blasen-Degeneration . . 
Brucheinklemmung . . . 
Anderweite organische 
Fehler des Unterleibs 
Vergrösserung der Thy 
musdrüse 
Organische Hirnkrank 
heiten 
- Herzkrankheiten . . . 
Blausucht 
Fulsadergeschwulst . . . 
Brand 
Karbunkel 
Knochengeschwüre . . . 
Krebs 
Markschwamm 
Wasserkrebs 
Entkräftung 
Knochenbrüche 
Folge chirurgischer Ope 
rationen 
Unglücksfiüle 
Selbstmord 
Nicht benannte Krank 
heiten 
Summa . . . . 
1835. 
1836. 
1837. 
1838 
1839. 
1840. 
1841. 
Summa. 
2 
2 
4 
4 
1 
— 
— 
1 
10 
14 
7 
7 
6 
19 
11 
10 
74 
16 
53 
38 
19 
28 
33 
34 
221 
3 
1 
17 
30 
27 
26 
27 
32 
162 
41 
57 
55 
65 
40 
82 
85 
425 
10 
10 
8 
17 
13 
17 
10 
85 
1 
3 
— 
2 
2 
2 
3 
13 
10 
19 
30 
10 
29 
24 
25 
147 
2 
— 
— 
— 
2 
3 
9 
5 
9 
15 
— 
— 
41 
47 
56 
59 
86 
G5 
75 
67 
455 
1 
2 
1 
3 
4 
12 
23 
2 
5 
4 
4 
5 
1 
21 
496 
467 
612 
528 
442 
487 
464 
3496 
— 
1 
6 
— 
— 
17 
25 
49 
_ 
1 
3 
1 
1 
6 
74 
89 
86 
114 
115 
105 
100 
683 
62 
78 
71 
55 
59 
59 
64 
448 
80 
27 
23 
17 
19 
17 
35 
218 
7380 
6642lll000 
1 
8549 
852211229 
8675 
61997 
Um einen Vergleich zwischen der Häufigkeit der verschiedenen Todes 
ursachen der neueren Zeit mit den Verhältnissen einer früheren Zeit ziehen 
zu können, sind in der nachstehenden Tabelle die Todesarten aus dem Zeit 
räume von 1835 bis 1854 den Todesarten aus der Zeit von 1785 bis 1794 
gegenüber gestellt.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.