Path:
Periodical volume Medicinal-Wesen

Full text: Berliner statistisches Jahrbuch Issue 1854

198 
Männliche Personen 
Weibliche Personen 
1 zusammen. 
Es sind gestorben an 
im L 
Quartal. 
im II. 
Quartal. 
im III. 
Quartal. 
im IV. 
Quartal. 
im I. 
Quartal. 
im II. 
Quartal. 
im III. 
Quartal. 
im IV. 
1 Quartal. 
Unbestimmte Krankheiten . . 
Unterleibsentzündung 
Untcrleibsschwindsucht. . . . 
1 
2 
2 
— 
3 
1 
— 
— 
2 
2 
4 
2 
3 
Zahnen, schweres 
Zehrfieber 
Zellgewebeentzimdung .... 
Zellgewebeverhärtung .... 
Nicht angegebenes Geschlecht 
1 
2 
1 
1 
1 
1 
2 
1 
3 
1 
1 
1 
1 
1 
2 
2 
4 
1 
7 
3 
3 
— 
— 
1 
— 
— 
1 
17 
Summa .... 
234 
226 
227 
206 
257 
243 
247 
' 
246 
1903 
893 
993 
Die Arzneikosten, welche durch Behandlung der Armen-Kr.inken in den 
Revieren veranlasst wurden, stellten sich folgendermaassen: 
Quartal. 
Zahl 
der 
Kranken. 
Brutto-Be- 
trag der Arz 
neikosten. 
Durch 
schnittspreis 
derselben pro 
Kopf. 
M & «8- 
Anzahl 
der Verord 
nungen. 
Durch 
schnittspreis 
derselben. 
M Sfr <§• 
I. 
12815 
8826 
5 
11 
— 
20 
8 
60070 
— 
4 
4 9 /io 
n. 
13342 
8637 
ii 
6 
-r 
19 
5 
59330 
— 
4 
4 4 /*o 
m. 
12545 
8085 
23 
2 
— 
19 
4 
54793 
- 
4 
S'/lO 
IV. 
11477 
7418 
13 
— 
— 
19 
5 
51138 
— 
4 
4 2 /io 
50179 
32967 
23 
7 
— 
19 
9 
225231 
— 
4 
4«/.o
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.