Path:
Periodical volume Wohlthätigkeits-Anstalten

Full text: Berliner statistisches Jahrbuch Issue 1854

168 
14. Verein zur Fürsorge für erwachsene Blinde. 
Der im Jahre 1852 gestiftete Verein bezweckt für das geistige und 
leibliche Fortkommen erwachsener Blinder sowohl in einer eigends für sie 
im Anschlüsse an die Königliche Blinden-Anstalt gegründeten Anstalt, als 
aueh ausserhalb derselben nach Maassgabe seiner Mittel Sorge zu tragen, 
und gewinnt seine Mittel aus regelmässigen Beiträgen der Mitglieder, aus 
Geschenken, aus bei der Anstalt gegründeten und dotirten Freistellen und 
aus den für aufgenommene Blinde eingehenden Zahlungen. 
Nach dem veröffentlichten Jahresberichte pro 1854 waren am Schlüsse 
des Jahres 1863 in der Anstalt 13 Blinde, 
von denen Einer eine von den Stünden des Teltower Kreises do- 
tirte Freistelle, Vier Freistellen der Stadt Berlin, Einer eine Frei 
stelle der Stadt Potsdam und Einer eine vom Kommunallandtage 
der Neumark dotirtc Freistelle hatten. 
Im Jahre 1854 schieden aus 5 - 
so dass am Jahresschlüsse 1854 Bestand blieben 8 Blinde. 
Einnahme im Jahre 1854: 
Zinsen von Staatspapieren 201 Thlr. 10 Sgr. 2 Pf. 
Unterhaltungskosten von den Häuslingen .....165 - — - — - 
Desgl. für die 8 zur Zeit bestehenden Freistellen 
ä 60 Thlr 480 - — - — - 
Jährliche Beiträge .....* 451 - 6 - 6 - 
Einmalige Zuwendungen 5467 - — - — - 
Aus dem Verkauf der Arbeiten und beim Titel 
Insgemein 99 - 14 - 3 - 
Summa 6864 Thlr. - Sgr. 11 Pf. 
Dazu der Baarbestand aus dem Jahre 1853 . 429 
29 
Ausgaben pro 1854: 
Miethe 
Besoldungen 
Unterrichts- u. Arbeits- 
Material 
Heizung u. Beleuchtung 
Unterhaltung der Häus- 
linge und des Haus- 
personales 
Anschaffung und Unter 
haltung des Inventars 
Instandsetzung des Lo- 
Auslagen für die Häus- 
linge und Arbeitslohn, 
welches den Ausge 
schiedenen verabfolgt 
ist 44 
Ankaufv.Staatspapieren 5491 
Porto, Arznei, Botenlohn 28 
317 Thlr. 
3 
268 - 
— 
17 - 
25 
86 - 
27 
650 
19 
83 - 
7 
16 - 
17 
Summa 7293 Thlr. 20 Sgr. 
Sgr. 6 Pf. 
- 10 - 
3 - 
2 Pf. 
3 
28 
6 
Summa 7004 
. . . . . . 289 Thlr. 
18 - 10 - 
1 Sgr. 4 H 
Mithin blieb am Schlüsse 1854 Bestand
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.