Path:
Periodical volume Geld-Institute

Full text: Berliner statistisches Jahrbuch Issue 1854

112 
für einen Wechsel auf 397 Thlr., mit Ausschluss der von Berliner Kauf 
leuten quittirt zum Incasso geschickten Wechsel. 
III. Von den laufenden und Deposit-Rechnungen und dem Kassen- 
ümschlage waren 
am 31. December 1852 
Debitoren in lauf. Rechn. 490272 Thlr.; Creditoren auf versch. Rechn. incl. 
Accepte 494244 Thlr. 
am 31. December 1853 
Debitoren in lauf. Rechn. 1102559 
dito 
589868 
am 31. December 1854 
Debitoren in lauf. Rechn. 1577576 
dito 
1231763 
am 31. März 1855 
Debitoren in lauf. Rechn. 1859437 
dito 
1587962 
Deport-Rechnungen waren 
am 31. Decbr. 1852 mit Künd. 433772 Thlr., ohne Künd. 206639 Thlr. 
- - - 1853 - - 509785 - - - 233426 - 
- - - 1854 - - 401750 - - - 313366 - 
- - März 1855 - - 440803 - - - 347094 - 
Der Umschlag an der Kasse beträgt 51004746 Thlr., gegen 3 Millionen 
Thaler mehr als 1853. Darunter betrafen gegen 17000000 den Giro-Verkehr 
derjenigen Mitglieder, welche ihre Gesellschaft bei der Kasse haben, und 
dadurch im Laufe des Jahres über 15700 Thlr. Zinsen erwarben. 
IV. Der Ertrag 1. aus statutenmässiger Creditgewährung war 
für Disconto u. Zinsen: für Kommissionsgebühr: Summa. 
1852 42616 Thlr. 24068 Thlr. 66684 Thlr. 
1853 93438 - 41472 - 134910 - 
1854 90855 - 37003 - 127858 - 
2. Aus dem Verkehr belief sich der Ertrag 
1852 an Disconto, Zinsen, Coursgewinn u. Kommissionen auf 19925 Thlr. 
1853 dito dito 24605 - 
1854 dito dito 38292 - 
Die vergüteten Zinsen, Kommissionen und Wechselspesen haben betragen 
1852 44394 Thlr., 
1853 .... 69789 - 
1854 .... 57301 - 
die Schäden dagegen und nach deren Deckung am Jahresschlüsse die Re 
serven betrugen 
1852 an 9 Schäden mit 2408 Thlm, Reserven 5553 Thlr. 
1853 - 18 - 14596 - - 7136 - 
1854 - 8 - 3412 - - 22216 - 
C. Resultate waren folgende: 
Am Schlüsse 1852 Baar-Einlagen und vollgez. Antheile 368610 Thlr., Ge- 
sammtdividende der Mitglieder 19501 Thlr., macht 7,7 pCt. 
Am Schlüsse 1853 Baar-Einlagen und vollgez. Antheile 881640 Thlr., Ge- 
sammtdividende der Mitglieder 45869 Thlr., macht 6,0 pCt. 
Am Schlüsse 1854 Baar-Einlagen und vollgez. Antheile 974120 Thlr., Ge- 
sammtdividende der Mitglieder 57242 Thlr., macht 6,0 pCt.
        
Top of page

Note to user

Dear user,

In response to current developments in the web technology used by the Goobi viewer, the software no longer supports your browser.

Please use one of the following browsers to display this page correctly.

Thank you.